Was kritisiert ihr an unserer Regierung und weshalb gibt ihr der bestimmten Partei bald eure Stimme?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

CDU/CSU 27%
AFD 18%
DIE LINKEN 18%
SPD 18%
Die Partei 9%
Die Grünen 9%
FDP 0%

20 Antworten

SPD

Das beste Programm, dazu ein Kanzlerkandidat, dem ich vertraue, und eine positive politische Bilanz in den letzten 4 Jahren. Absolut alle guten Entscheidungen der Großen Koalition-u.a. Mindestlohn, Lohngleichheitsgesetz, Frauenquote- gehen auf die Initiative der SPD zurück.

Ohne die SPD hätte diese Regierung eigentlich nichts auf die Reihe bekommen, sie wäre genauso ein Ausfall gewesen wie die letzte schwarz-gelbe Regierung. Ohne die CDU/CSU hätte diese Regierung dagegen viel besser funktioniert; ohne die Unionsparteien hätten wir keine PKW-Maut und keine Ausnahmen beim Mindestlohn, dafür aber z.B. eine Bürgerversicherung und eine Mindestrente über dem Existenzminimum. 

Meine Wahlentscheidung beruht immer auf einer langfristigen Beobachtung des täglichen politischen Weltgeschehens und der Aussagen der maßgeblich verantwortlichen Personen in den verschiedenen Parteien.

Daraus bilde ich mir eine Meinung, die letztlich zu der Entscheidung für eine bestimmte Partei oder Gruppierung führt.

Das dies wie beschrieben ein langfristiger Meinungsbildungsprozess ist, müsste ich, um Fehler in der Regierungsarbeit aufzuzählen mehrere Jahre zurückgehen. Das alles aufzuzählen würde den Rahmen dieses Forums sprengen.

Keiner dieser in meinen Augen falschen Entscheidungen hatte jedoch Einfluss auf die demokratische Grundausrichtung dieses Staates

Dieser Abwägungsprozess von Für und Wider lässt sich nicht allgemein beschreiben, da er meine ganz persönlichen Prioritäten berücksichtigt.

Deshalb nützt auch niemandem das Wissen, wo ich schließlich mein Kreuz machen werde.

Die Grünen

Ich werde die Grünen wählen, weil ich so hoffe, gewisse Koalitionen nach der Wahl zu verhindern.

Mit den Wahlprogrammen der für mich infrage kommenden Partien habe ich mich auseinandergesetzt und verstanden habe ich sie auch - zumindest soweit wie für mich und meine Wahlentscheidung relevant.

Welche Partei wählt ihr für die Bundestagswahl 2017, und warum?

Liebe GF-Gemeinschaft!

Ich bin 17, werde aber rechtzeitig zur Bundestagswahl 18. Es gibt so viele Parteien da draußen, da fällt die Entscheidung für eine Partei/Kanzler schon mal schwer...

Bitte nur sagen für welche Parteien, und warum. Ich möchte nicht wissen, weshalb eine Partei schlecht sein soll. Dankeschön!

...zur Frage

Wird der Islam in Deutschland unterwertet?

Der Islam hat doch viel Einfluss auf die Regierung und die Medien,oder?

...zur Frage

Welche Partei würdet ihr aktuell bei der Bundestagswahl 2017 wählen?

Ich hab die meiner Meinung nach drei größten Parteien zur auswahl gestellt, jedoch würde ich keiner von denen meine Stimme geben, also seid nicht enttäuscht wenn ihr auf "Andere" klicken müsst. Hoffentlich gibt es genug Stimmen, so das man mit dieser Umfrage einen Vergleich ziehen kann. Ich bedanke mich fürs mit machen

...zur Frage

Weshalb muss eine Partei nicht zuerst „auf Probe“ gegründet werden? Gäbe es vielleicht die Möglichkeit, die Satzungen dahingehend zu ändern?

Der Grund meiner Fragen ist, dass ich mich über verschiedene Dinge extrem ärgere. Wir haben beispielsweise Parteien wie NPD oder AFD. Beide Parteien sorgen regelmäßig auf widerliche Art und Weise für Unruhe und Ärger.

Anhand der NPD haben wir bereits festgestellt, wie schwer es ist eine Partei zu verbieten. Deshalb wäre ich für eine „Bewährungsprobe. Quasi -> Erst nach einer Probezeit von 5 Jahren, darf die Partei zu einer „richtige Partei werden“.

Was denkt ihr darüber? Oder habt ihr vielleicht bessere Vorschläge?

...zur Frage

Manipuliert uns die Regierung?

Werden Wir durch Medien Und Der Regierung Bewusst manipuliert?

...zur Frage

Aus Protest «Die PARTEI» wählen (Umfrage)?

Also ich tendiere momentan noch dazu "Die Partei" zu wählen, bin mir aber noch nicht ganz sicher. Mir sagt keine Partei wirklich zu. Ich habe nicht das Gefühl, dass irgend eine Partei meine Interessen vertritt.

Das Ergebnis des Wahl-O-Mat's bei mir war FDP, aber haben die sich gebessert?

In der Umfrage findet ihr verschiedene Möglichkeiten. Welche Möglichkeit bewirkt am meisten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?