Was kostet TÜV? Hab leider keine Ahnung -.-

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was die HU kostet, ist in der Gebührenordnung des TÜV geregelt..etwa 90 Euro für HU und etwa 30 Euro für die AU. Günstiger geht es z. B. bei Pit-Stop für nur 80 Euro für beides zusammen. Musst aber aufpassen, manche Werkstätten nutzen diese Lockvogel-Angebote, um dir vorher evtl. unnötige Reparaturen aufzuquatschen. Aber das ist nicht überall so. Ich habe mit meinem Auto auch schon mal anstandslos HU/AU für (damals noch) 59,90 Euro bekommen. Und das, obwohl das Auto über 20 Jahre alt war und der Wagen auch nicht mangelfrei (nur geringe Mängel im Bericht) war.

Aber bei solchen Angeboten (wie dem von dir bei autoscout) weiß man nie so genau. Wenn du dich selbst nicht mit Autos auskennst, solltest du jemanden Sachkundiges mitnehmen oder den Wagen z. B. einem kostenlosen Vorabcheck bei Pit-Stop oder einem Gebrauchtwagencheck bei der Dekra oder so unterziehen.

Ich habe auch mal (als erstes Auto) so eins für 220 Euro gekauft. Am Ende musste ich noch über 400 Euro reinstecken, bis es erstmal Tüv hatte.

ich habe auch ein kleines Auto und dafür habe ich letztes jahr im Juni etwas über 80€ bezahlt......

80€ haben wir damals bezahlt.

also tüv "auffrischen" kostet glaub ich so um die 140 Euro jedes mal...

Was möchtest Du wissen?