Was kostet so ein Kart ( Rennkart )?

3 Antworten

Anstatt Leute aufzufordern, Euch hier Infos aufzubereiten sollten Ihr vielleicht lieber nach bereits exisitierenden Infos googlen. Für alle viel einfacher. In 2 Sekunden gegoogelt: http://www.kartinfos.de/

ok ....

0

Kommt drauf an, es gibt Junior (11-15 Jahren) , Senior (14-140 Jahren)sowie KZ also mit 6Gang schaltung (14-....Jahren). Wenn ein Kart leicht zu pflegen wäre ahaha 😄 nach jedem Rennen in jedes kleinste Einzelteil auseinander bauen, sowie den Motor! Kosten bei Junior Chassis + Motor also fahrfertig ca. 7000-9000€. Ein Kart zum Rennen mieten, ist nur was gutes wenn du z.B Die deutsche Kaltmeisterschaft fährst (DKM) Da sind so ca. 20% deutsche Fahrer, und der Rest aus der ganzen Welt. www.kart-dm.de Schau dich um, und fang klein an....

Also ich fahr jetzt schon seit fast einem jahr in einem Team. Und ich würd dir raten erstmal einige kartbahnen in der Umgebung ab zu klappern um dirt vielleicht einem team bei zu treten. So hab ich's auch gemacht. Wir kriegen halt von der Bahn zu jedem rennen ein kart gestellt. Das ist zum einen viel billiger als sich selbst ein kart zu kaufen und die teilnahme für die rennen zahlt die bahn auch. Wir haben es zum beispiel auch gehabt das unser zweites letztens ein rennkart mit zwei 6,5 PS Motoren vom Sponsor bekommen, wegen der guten leistungen im letzten jahr. Der wert von unserem kart beträgt knapp 6000 euro und das kart vom sponor knapp 10.000 euro. Also ich glaub halt das es zum ersten vielö billiger für dich ist und mit profesioneller hilfe viel mehr spass macht und man viel grössere erfolge feiern kann

Was möchtest Du wissen?