was kostet so ca. ein Gewächshaus was 2 x 3 m Groß ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für Sommer (ohne Heizung und Automatikbelüftung) kann man so was im Baumarkt für ein paar hundert Euro bekommen. Als Fundament genügen ein paar eingebuddelte Betonsteine unter dem (meist mitgelieferten) Metallrahmen. Die Verglasung besteht dann aus (heutzutage relativ UV-beständigen) Doppelstegplatten; ein halber cm ist für den Sommer ausreichend, allerdings nicht übermäßig stabil bei Sturm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das gibt was in allen möglichen Preiskategorien bis in den tausender Bereich hinein... je nach dem mit welchen extras du es kaufst ( z.B. Heizung, Bewässerungsanlage)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest mit deiner Frage ins nächste Bauhaus gehen. Das kann dir hier niemand beantworten, weil niemand weiss, für welches GEwächshaus du dich entscheiden wirst. Es gibt welche mit Glas, welche mit Doppelstegplatten, welche mit Plastikfolie, mit Heizung, mit Bewässerungssystem, dann kommts darauf an wie dein Fundament aussehen soll, das Innenleben des GEwächshauses ( REgale und Pflanzbehälter für mehrere Etagen ) die Preise nach oben sind fast grenzenlos. Es hilft nix, du musst einfach mal ins Bauhaus gehen und dort schauen, was du dir vorstellst und die Kosten zusammenrechnen...

……...©_©

…….( ’¸•’)

~~~(„_„)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

4 Holzpfähle, ein paar qm Plastikfolie -> 30 Euro.

Wieviel kosten ein Auto mit 4,5 m Länge?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
boenni 24.05.2010, 19:31

Nur nicht unbedingt Stabil

0
Michel76 24.05.2010, 19:35
@boenni

Ok, stabile Stahlkonstruktion mit Giebeldach, Doppelbeglasung, Belüftung, Beleuchtung, Bewässerung, Heizung: 20'000 Euro.

0

Was möchtest Du wissen?