was kostet mir das einschläfern eines hasen

1 Antwort

Hi,

Ich weiß nicht genau wie teuer es ist aber es dürfte nicht viel kosten und wenn schon? Es geht hier um ein Lebewesen und wenn du deinen Hasen liebst denkst du darüber gar nicht nach !

 

 

Hase scheu und aggressiv ?

Hey,

Habe mir heute beim Kleintiermarkt 2 Deutsche Riesen von verschiedenen Verkäufern gekauft. Einer ist 4 Wochen (Flummel) alt und der andere 1 Jahr (Stupsi). Flummel ist sehr zahm und liebevoll während Stupsi sehr scheu und ständig aggressiv ist. Ich habe auch noch einen 3. Hasen (Mischling) der 4 Jahre alt ist (Schluffl). Alle drei sind in einem Gehege (Das "Gehege" ist ca. 16 m² groß). Alle 3 Hasen sind Weiblich.

Ist das nur am Anfang so oder bleibt das agressive + scheue Verhalten?

Vielen Dank im vorraus!

...zur Frage

Wie viel kostet ein Hase / Kaninchen?

Hallo ,

der Hase meiner Freundin ist tod und der andere auch schon sehr alt. Ich würde ihr gerne 1-2 Hasen / Kaninchen schenken. Wie viel kostet ein Hase / Kaninchen wenn es noch ganz jung ist?

Danke schonmal im Vorraus. :)

...zur Frage

Einschläfern lassen ja oder nein? Schwerste Frage überhaupt

Meine Katze ist 7 Jahre alt und sie verkriecht sich nur noch...

Es sieht so aus als wenn sie etwas an der Hüfte haben würde...sie wackelt hinten total beim gehen und hat hin und wieder totale Probleme stehen zu bleiben...

Meine Frage ist soll ich sie einschläfern lassen wenn es die Hüfte ist?

Was jann die Ursache sein und was kann man noch tun?

Liebe sie über alles...will sie nur einschläfern lassen wenns nima geht weil leiden lassen will ich sie auch nicht

...zur Frage

Mein Kaninchen hat andauernt durchfall?

Hallo, ich bin am Überlegen ob ich mein Kaninchen einschläfern lassen soll, da es jede Woche 3-4 Tage Durchfall hat. Was meint ihr soll ich sie einschläfern lassen?

...zur Frage

Muss man den hase einschläfern lassen wenn er maden hat

...zur Frage

Wieso zittert mein Hase?

Hallo zusammen,

Ich habe seit drei Jahren drei Hasen und einer davon ist den vorherigen Besitzern zugelaufen und er wurde damals vom Tierarzt auf 3 Jahre geschätzt. Als wir ihn dann übernommen hatten verstanden sich alle drei Hasen gut miteinander. Das ist heute auch noch so. Nur hat dieser eine Hase, der jetzt mittlerweile ungefähr 6 ist, öfters Zitteranfälle als ob ihm kalt ist (Auch im Sommer). Nach ein paar Stunden, in denen wir ihn in Ruhe lassen, geht es ihm wieder gut. Was ist mit ihm los? Könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?