Was kostet Microsoft Word Programm, ist es das Beste Textbearbeitungsprogramm?

1 Antwort

Natürlich ist Microsoft Word 100 mal besser. Bei dem Funktionsumfang von Microsofts Office, ist es wert 180€-250€ auszugeben. Besonders günstig gibt es Office Lizenzen bei "Lizengo". Hier gibt es eine 1PC Lizenz von Office 2013 (eine Lizenz ohne Ablaufdatum) für nur 73,99€ : https://www.lizengo.de/microsoft/1/microsoft-office-professional-plus-2013-1pc-download?c=6 Meine Meinung ist, dass das Office, das von den speziell ausgebildeten Fachleuten von Microsoft programmiert wurde, besser ist, als dieser Open Scource kack, wo jeder etwas dran rumbasteln kann, bis es kaputt ist.

Kann man Word ohne Kontonummer downloaden?

Ich suche nach Testversionen von Word, die man ohne Eingabe von Kreditkarte kostenlos runterladen kann. Ich habe Windows 8 und es reicht mir, wenn ich damit Dateien öffnen und bearbeiten kann, d.h. da müssen auch keine besonderen Funktionen enthalten sein. Ich meine, frühere waren da Testversionen von Word (oder Office)für 30Tage oder so, die man sich installieren konnte, wenn man einen Microsoft Account erstellt hat. Ich finde das nicht mehr, sondern nur die, wo ich meine Kreditnummer oder Paypal angeben muss... Ich hoffe ihr kennt gute Lösungen! =)

...zur Frage

Mit Microsoft Word durch Checkboxen Inhalte anzeigen und ausblenden?

Hallo liebe Community,

Ich habe von meiner Firma die Aufgabe bekommen eine Automatisierungs-Vorlage zu erstellen. Es soll möglich sein das man z.B 3 auswahlmöglichkeiten hat z.B

OXO OXE Opentouch

und wenn man z.B OXE auswählt sollen weiter Unterpunkte angezeigt werden, doch nur wenn man diese vorher auswählt. habt ihr eine Idee dazu? LG

...zur Frage

Hallo, Kann ich immer wiederkehrenden Text in Word automatisieren?

...zur Frage

Wie formatiere ich eine Facharbeit bei Word 2013 in Bezug auf Seitenzahlen, Logos und Inhaltsverzeichnisse?

Hi,

ich muss eine Seminararbeit schreiben und habe Probleme bei der Formatierung. Vorab, ich benutze Word 2013!

Frage 1: Ich muss ein Deckblatt haben, auf dem oben ein Logo ist (in der Kopfzeile). Dieses Logo soll NUR auf der ersten Seite (also dem Deckblatt) zu sehen sein, aber wenn ich es einfüge, ist es automatisch auch auf allen folgenden Seiten vorhanden. Wie verhindere ich das?

Frage 2: Die Seitenzahlen sollen ab der DRITTEN Seite bei Eins beginnen, dann bis Zehn vortlaufen und danach sollen nocheinmal römische Zahlen ab I fortlaufend beginnen.

Wie bekommt man das hin?

Frage 3: Wir sollen ein Inhaltsverzeichnis erstellen (unser Lehrer hat auch von irgendwelchen Ebenen gesprochen, wir sollen am besten drei Ebenen haben.

Ich glaube Ebenen sind diese Unterpunkte wie 1 und dann 1.1 und 1.2 bzw. 1.1a usw) Das Wichtigste hierbei ist, dass die Seitenzahlen aus dem eigentlichen Text AUTOMATISCH in das Inhaltsverzeichnis übertragen werden. Dass heißt, wenn ich beispielsweise bei meinen Seiten, welche arabisch nummeriert sind, anstelle Zehn Seiten, elf haben möchte und einfach eine Seite mehr schreibe, diese sofort auch im Inhaltsverzeichnis eingetragen wird.

Ich weiß, man kann auch googlen, aber ich habe ehrlich gesagt nichts verwerbares gefunden. Ich habe es zwar einmal schon geschafft, dass das Logo nur auf der ersten Seite zu sehen war, aber als ich dann die Seitenzahlen erstellt habe, war das Logo aufeinmal wieder auf allen Seiten. Ich schätze, das liegt daran, dass ich davor "Abschnittsumbrüche" eingefügt habe.

Ich bitte um Hilfe.

Danke und Gruß

...zur Frage

Wie bekomme ich den Product-Key für eine KOSTENLOSE TESTVERSION von Microsoft Word?

Hallo :) Ich habe mir gerade bei chip.de eine kostenlose testversion von microsoft word 2010 heruntergeladen und jetzt wird nach einem product-key gefragt. Hat irgendwer eine Ahnung, wo man den bekommen kann? Da es ja eine kostenlose testversion ist und man sie 30 tage gratis testen kann, denke ich nicht, dass man ihn kaufen muss... Danke schon einmal für eure Antworten! LG :)

...zur Frage

"Senden" aus Microsoft "Word" an Thunderbird funktioniert nicht..............

Hallo, bin neu in der Kommunity und habe direkt eine Frage zu Word 2007 Ich arbeite mit Word 2007 in Windows7 64bit. Wenn ich einen Brief in Word erstellt habe und diesen denn über Senden direkt versenden möchte stürzt Word ab und ich muß über den Taskmanager das Programm abschalten. Ich arbeite mit Thunderbird als E-Mail Klienten und bin damit äußerst zufrieden. Die Konfiguration " Thunderbird ist mehrfach vom IT Service der Telekom überprüft worden hat aber kein Ergebnis gebracht. Wir haben auch versucht mit Exel und Power Point zu senden was Problemlos möglich war!!!!!!! Das Programm Microsoft Word beinhaltet ja auch Office Outlook, dieses Programm ist aber nicht das Standartprogramm auf meinem PC aber trotzdem sendet "Word" die Dateien an dieses Programm und hängt sich auf. Ob der Fehler in der Registry liegt ist auch schon untersucht worden hat aber auch kein Ergebnis gebracht. (Habe ein Laptop mit identischen Programmen und habe die Registrierungseinträge "Mail, Microsoft Outlook und Thunderbird" auf beiden Geräten Verglichen und keinen Unterschied festgestellt, aber irgendwo muß es doch diesen blöden Fehler geben. Wer kann mir Infos geben woran es liegen kann. Please Help Me. Dankeschön

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?