Was kostet mich nen immobilienmakler bei der Suche nach ner Mietwohnung?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ein Immoblienmakler kostet Geld. Und zwar maximal das 2,38fache einer Kaltmiete.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf deine Region an. Meistens zwischen 1- 2,38 Monats-Kaltmieten der betreffenden Wohnung. Falls er nix findet kostet er auch nichts. Falls er fündig wird und was passendes für dich hat, scheu dich nicht mit Ihm zu verhandeln, da kann die Provision noch etwas sinken ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Jungermann,

Sie sollten mit zwei Monatskaltmieten zzgl. MwSt. rechnen. Dies ist die übliche Maklercourtage bei Vermietungen.

Mehr Informationen zum Theme Maklerprovision erhalten Sie unter: http://www.immovm.de/maklerprovision-mit-immovm-sparen.html

Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in der Regel 2 Kaltmieten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 bis 3 Kaltmieten an Provision...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XtraDry
04.10.2011, 18:36

3 sind gesetzlich nicht erlaubt...

0

Das ist meistens Verhandlungssache. Aber so ein paar Monatsmieten werdens schon sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

I.d.R. 2,38 Monatskaltmieten, das ist der gesetzliche Höchstbetrag...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DER Makler, nicht 'nen.

2 Monatskaltmieten plus MWST.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?