Was kostet Geigen- und Klavierunterricht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe für ( professionellen ) Paukenunterricht bei einem Kammermusiker vor Jahren 40 DM pro volle Stunde bezahlt , allerdings für jede real gegebene Stunde und für Saxophonstd. bei einem Musiker ohne Hochschulstudium 68 Euro für 4 Mal eine dreiviertel Stunde im Monat , allerdings durchbezahlt von Januar bis Dezember und in Schulferien fand kein Unterricht statt . Alles privat .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxiPrepon
20.08.2016, 20:11

Bringen denn 45 Minuten überhaupt was? Also das hört sich ja recht wenig an für das Geld 

0

Ich nehme privaten Klavierunterricht bei einer Pianistin, die Musik studiert hat, und zahle für 40 Minuten 20 Euro, was sich jedoch sehr revidiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxiPrepon
17.08.2016, 21:28

Wie bist du auf sie Aufmerksam geworden? Ich habe auch schon überlegt mal einen Anzeige in die Zeitung zu setzen...

0
Kommentar von yougotananswer
17.08.2016, 21:29

Ich habe im Internet nach Lehrern in meiner Wohngegend gesucht und bin auf sie gestoßen. Ich hatte dann erst ein Gespräch mit ihr und dann ging es los.

0
Kommentar von yougotananswer
17.08.2016, 21:30

Ganz wichtig ist dein erster Eindruck. Teste sie am besten, indem du deine Hand absichtlich falsch positionierst. Wenn Sie nichts sagt, kannst du dir gleich jemanden neues suchen.

0
Kommentar von yougotananswer
17.08.2016, 21:34

Genau, so ist es. Ich wünsche dir ganz viel Erfolg und vor allem Spaß!! :))

0

60 bis 150 Euro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxiPrepon
17.08.2016, 21:27

Im Monat?

0

Was möchtest Du wissen?