Was kostet es heutzutage durchschnittlich den PKW Führerschein zu machen?

9 Antworten

Ich weiß, die Frage ist nicht mehr aktuell, aber es wird ja immer mal wieder danach gegoogelt. Habe gerade in Berlin meinen Führerschein bestanden und etwa 2600€ bezahlt, alle Prüfungen (die ich immer beim 1. Mal bestanden habe), Beantragungen, etc. mit einberechnet. Brauchte ca. 40 Fahrstunden, inklusive 4 teuren Sonderfahrten. Insgesamt 6 Monate Dauer bei durchschnittlich 2 Fahrstunden die Woche. Da Frage ich mich echt, wo manche ihren Führerschein gemacht haben, dass sie unter 1800€ geblieben sind. :D Vielleicht hat der Fahrlehrer keine Lust gehabt und der Prüfer geschlafen. Oder sie schämen sich, warum auch immer, den vollen Preis bekanntzugeben.. Könnte ja peinlich sein länger gebraucht zu haben als andere.

Ich habe meinen Führerschein Klasse B letztes Jahr gemacht, insgesamt hat mich der Führerschein inkl. der Gebühren für die theoretische und praktische Prüfung ca. 1800 Euro gekostet. Im Durchschnitt benötigt man insgesamt 32 Fahrstunden, zusammengesetzt aus 20 Übungsstunden und den 12 vorgeschrieben Sonderfahrten. 

Ich wohne in Bayern und habe letztes Jahr 2000€ bezahlt. Ich hatte insgesamt 30 Fahrstunden und konnte beide Prüfungen beim ersten mal bestehen.

Hoffe das hilft dir weiter :)

Wieviele Fahrstunden durchschnittlich bis zum Führerschein?

Wieviele Stunden (Einzelstd gerechnet ) braucht der Durchschnittsteenager bis zum Führerschein ohne die 12 Sonderfahrten ?

...zur Frage

ist Führerschein B und Alt: FS 3 das gleiche?

In mehreren Stellenangeboten wird gefordert:

Fahrerlaubnis B PKW/Kleinbusse (alt: FS 3)

Ist damit die jetzige klasse B oder der alte Führerschein bis 7,5 tonnen gemeint?

Danke!

...zur Frage

Führerschein so viel Kohle?

Hallo Leute,

eine Frage bin ein bisschen verzweifelt.....

Also ich habe Letztes Jahr begonnen, den Führerschein.

So, erste praktische Fahrstunde fahre ich los als wenn ich schon immer Auto fahre...Fahrlehrer "JAJAAA du Alter Schwarzfahrer" ...neee bin noch nie gefahren.....sage ich.

Okay fahre mit Anhänger..... Rückwärts einparken mit Anhänger....easy!!!

Theorieprüfung 0 Fehler....wie auch wenn man alle Fragen anständig lernt.....

Durch die Praktische bin ich durchgefallen.

Heute stehe ich da habe 2500 Euro bezahlt habe den Führerschein immer noch nicht und bin zu einem Ängstlichen Fahrer geworden der nciht mal mehr einparken kann. Am Anfang hatte ich null Probleme mit dem einparken.....

Meine Taschen sind leer und ich bin am Ende.

Ich komme mir verarscht und ausgebeutet vor.

Wieviel muss ich noch bezahlen bis ich den Schein endlich habe?

Und ich soll zu den Besten Fahrschülern gehört haben? Was zahlen dann die schlechten? 5000???wollt ihr mich alle verarschen?

Ich bin am Ende mann, meine Kraft hat auch Grenzen.

Danke

...zur Frage

Durchschnittlich Niederschlag im Jahr auf die Schweiz?

Ich brauche das für eine Rechnung und im Internet stehen gefühlt 10000 verschiedene Zahlen (zB 1.527; 634 etc...) Ich brauche die Angabe in mm/m2.

...zur Frage

Muß man, wenn man einen Transporter abschleppen will, einen Führerschein Klasse 2 (LKW) haben oder reicht der normale PKW - FS?

...zur Frage

wie lange dauert Führerschein?

Hi Leute :) ich habe vor, bald meinen PKW-Führerschein zu machen und würde gerne wissen, wie lange das ungefähr dauern wird und wie viel es kostet. Ich weiß, es ist verschieden, aber durchschnittlich? wie viel hat es bei euch gekostet und wie lange? Danke ;D milchnutter

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?