Was kostet es einen Postfachschlüssel der Deutschen Post verloren zu haben?

4 Antworten

es muss dann das Schloß ausgetauscht werden, ein neues Schloß in das Postfach eingebaut werden und das kostet 14 Euro. Die muss der zahlen, der den Schlüssel verloren hat. Ist mir auch gerade passiert mit meinem Postfach, bzw meine Mutter hat den einen Schlüssel abgebrochen, weil sie den in ein falsches Postfach steckte. Brauche jetzt auch neues Schloß. 14 Euro Kosten.

Wo muss ich das machen ?

0

ja ich hab ihn verloren heute in einer Umkleide, kann sein das er im Laden hinterlegt wurde und ich in morgen dort wiederbekomme aber wenn nicht muss ich das wohl bezahlen, das es geld kostet is klar wieviel ist die frage, echt ma so ne blöden ANtworten kannich mir selber geben....

19 Euro heute neu und pro Jahr.

Schlüssel von Eigentumswohnung verloren-schlimm?

Ich habe vor einigen Wochen den Schlüssel für eine Eigentumswohnung verloren. An meinem Schlüssel sind keinerlei Infos wer ich bin oder zu welchem Schloss dieser Schlüssel gehört. Müssen nun alle Schlösser ausgetauscht werden? Oder kann man das selber entscheiden? VIELEN DANK im Voraus!

...zur Frage

Kann man einen Schlüssel per Post versenden?

Ich möchte per Einschreiben einen Schlüssel (meine alten Kollegen) per Briefumschlag verschicken. Ist das grundsätzlich möglich oder muss man damit rechen das der Schlüssel im durch den Briefumschlag gespürt wird und somit geklaut wird?

...zur Frage

Schloss von Generalschlüssel kaputt gemacht, was nun?

Hallo. Ich gehe zurzeit zu einer Art Jugendherberge. Ich habe aus Versehen ein Schloss kaputtgemacht welche mit einem Generalschlüssel geöffnet wird. Dieses wurde nun ausgetauscht. Ich soll jetzt die Anfertigungskosten und das neue Schloss bezahlen, welches mich ca. 70€ kostet. Kommt meine Versicherung dafür auf?

...zur Frage

Wie viel kostet es mit der deutschen Post eine dvd zu versenden?

...zur Frage

Schlüssel bei der Post verloren gegangen?

Ich habe vor einem Monat,zwei Schlüssel verschickt. Da ich sehr sehr selten Briefe usw. verschicke,habe ich die Schlüssel in einen normalen Briefumschlag gepackt und in den Briefkasten geworfen (kein einschreiben) Natürlich ist der Brief verloren gegangen. Die Leute bei denen ich das FSJ gemacht und von denen ich den Schlüssel bekommen habe,meinen ich werde für 40 Schlösser bezahlen müssen...ich bin 18 und gehe zur Schule und meien Eltern haben jetzt auch nicht soooo viel Geld. Ich meine die Wahrscheinlichkeit,dass jmd die Schlüssel findet und sich denkt,ja die gehören genau dahin liegt doch bei 0%. Können sie mich trotzdem dazu zwingen? Was soll ich tun...Ich habe bei der Nachforschung der Post angerufen,aber was wenn sie ihn nicht finden? Bitte ich brauche dringend hilfe...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?