Was kostet es, eine Wohnung einzurichten?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Deine Frage "was kostet es?", ist unmöglich zu beantworten. Das ist abhängig von Deinen Ansprüchen. Es ist möglich, eine Wohnung fast ohne Kosten u.a. mit Möbeln vom "Sperrmüll" einzurichten (ich weiß, das hast Du nicht vor), andere geben €20.000 allein für eine Kücheneinrichtung aus.

€ 10.000 sollten auf jeden Fall ausreichen. Bei sehr sparsamen Käufen wäre auch ein erheblich geringerer Betrag möglich.

Mach Dir einen Zettel mit einer Aufstellung, was du alles brauchst und dann gehe mal zu IKEA und in zwei/drei Möbelgeschäfte und schreibe auf, was die Sachen so wie Du sie Dir vorstellst dort kosten. Dann rechnest Du alles zusammen.

Wenn das dann Dein Budget über- oder unterschreitet, kannst Du entsprechend anpassen.

Das kann man schon etwas steuern. Klar kann man sich die Bude für 10.000 € einrichten. Geht aber auch deutlich günstiger.

Für meine erste Wohnung (ca. 60 m²) habe ich damals etwa 3.000,- € gebraucht. Da hab ich so gut wie alles neu gekauft, die Küche auch. 

  • Ikea oder Designer-Möbel?
  • Mit oder ohne Küche?
  • 50 m2 oder 500 m2? (2 Räume sind relativ)
  • ...

Eine Aussage kann so m. E. nicht getroffen werden.

Kann man pauschal nicht sagen. Aber für 10.000€ hast du schon mal die Grundausstattung. Kommt natürlich auch darauf an, welches Preisniveau die einzelnen Möbelstücke haben sollen.

Kommt drauf an. Kannst auch für 1000 einrichten. 

Hey blueskyx12

Das kommt ganz auf deine Ansprüche an. 10.ooo € langen bei uns nicht mal für die Küche. 

Zeichne einen Grundriss und stelle deine gewünscht Einrichtung zusammen-nun nur noch summieren,fertig. 

Meine Mutter hat eine 3 Zimmer Wohnung mit 3000€ eingerichtet (Küche, allgemein neue Möbel, Teppiche, viel viel Deko Zeug)

Deine Frage kann -ohne weitere Informationen- nicht beantwortet werden.

Es kommt darauf an:

- Kaufst du alle Möbel bei Ikea ? ( was völlig ok ist )

- z.B. bei der Küche ....auf was legt du Wert ( E-Geräte)

- eine 2-Raum Wohnung - kann 100qm haben..

ect.ect.

Verstehst was ich meine?

Lg

ohne küche in ordnung, bleibt auf was über wenns nicht grade ein Fernseher für 5000€ und eine couch für 2000€ sind 


Mit 10.000 Euro kann man locjer eine Zwei-Z Wohnung einrichten, ginge auch für weniger Geld. Es kommt immer darauf an, welche Vorstellungen man selbst hat, man könnte natürlich auch 20.000 Euro oder mehr dafür ausgeben, ob das Sinn macht, ist eine andere Sache.

nach oben keine Grenzen,   kommt auf deine Ansprüche an, 

Da kommt es drauf an, was du kaufen möchtest.

Es gibt die möglichkeit gebrauchte sachen im Internet zu kaufen.

Oder neue Designer möbel aus einem Fachgeschäft.

Von unter 2000 bis weit über 20000€ ist alles drin. Kommt auf deine Ansprüche an.

Was möchtest Du wissen?