Was kostet es eine eigene App entwickeln zu lassen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Um hier eine Kostenschätzung abzugeben, sind Deine Angaben viel zu unkonkret. Da musst Du schon genauer Spezifizieren was Du konkret haben willst / die App alles können soll. Geh mal aber davon aus das je nachdem wie erfahren der Entwickler ist und wie Koplex die Aufgabe ist, Tagessätze für einen Entwickler von > 600 Euro / Tag anfallen. Wenn Du selbst schon eine konkrete und recht aussagekräftige Sepzifikation hast, um so besser, ansonsten fallen für die Erstellung der Anforderungsspezifikation zusätzliche Kosten an. Je konkreter hier schon Deine Spezifikation ist um so genauer kann dier der Auftragnehmer auch einen Kostenvoranschlag machen. Unter einem bestimmten Auftragswert fangen aber die wenigsten an überhaupt etwas zu tun, da ja die ganzen Aufwände neben der eigentlichen Entwicklung ja auch irgendwo mitbezahlt werden müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von airmac
28.04.2016, 13:22

Vielen Dank für die Antwort. Ja, im Prinzip ist ein komplett fertiges Konzept in Anlehnung an die Homepage da. Es muss "nur" umgesetzt werden. Ich habe inzwischen einen Kostenvoranschlag in Höhe von 4000€ und einen, der im 3stelligen Bereich liegt, dafür aber 12 Monate gegen eine geringe monatliche Gebühr weiter betreut wird. Mal zur Info für alle, die das nochmal lesen.

0

Hallo airmac,

schau mal hier im App Entwickler Verzeichnis gibt es eine grobe Übersicht über die Kosten einer Programmierung von nativen Apps und WebApps: http://www.app-entwickler-verzeichnis.de/faq-app-entwicklung/10-programmierung/71-was-kostet-die-entwicklung-einer-app

Da kannst Du auch eine konkrete Projektanfrage an die App Programmierer stellen und somit Vergleichsangebote zu Deinem Vorhaben einholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, was genau du willst... mehrere tausend Euro sind da aber schnell mal weg..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genauso unkonkret wie die Angabe "informativer Charakter" ist, kann auch nur die Prognose sein. Aber selbst für die kleinste App wird unter 10k € nichts vernünftiges rumkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von airmac
24.04.2016, 20:42

Ok, das ist mal eben mehr als das Doppelte, als was ich eben im Netz bei einer Firma gefunden habe als grobe Abgabe.

0

kommt sehr darauf an, wen du fragst. Manche versuchen es mit Gewinnmaximierung, gerade wenn man sich nicht mit IT auskennt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von airmac
24.04.2016, 19:17

Ja, okay...das ist jetzt sehr allgemein... etwas konkreter?

0
Kommentar von fleck00
24.04.2016, 19:42

konkreter kann ich es dir nicht sagen, da musst du wirklich einen Programmierer fragen

0

Was möchtest Du wissen?