Was kostet eine Überweisung in die Karibik?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

was das Kostet kannst Du bei Deiner Bank erfragen. Rechne bei der Kostenregelung Our (Du zahlst alle Kosten) mit ca 30-40 Euro. Share mit ca 15-20 Euro (Du trägst die Kosten Deiner Bank und der Empfänger seine Kosten) oder BEN (der Empfänger trägt alle Kosten) dann musst Du gar nichts zahlen.

Dazu kommen ggf. noch Währungswechselkosten.

Für die Überweisung benötigst Du folgende Angaben:

Name und Anschrift des Empfängers Name und Anschrift des Empfängerkreditinstitutes Kontonummer und BIC/SWIFT-Code des Empfängers.

Schöne Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo das kommt auf die Bank an. Am besten fargst du Deine bank an die kann es dir genau sagen. Denke aber es werden ca 20-25 EUR sein. Koste der eigenen Bank, Kosten der fremden Bank ggf. hat die eigen Bank keinen direkte Kontoverbindung zur Bank des Empfängers da könneten dann auch Kosten entstehen. Wie schnell soll gezahlt werden wie hoch ist der Betrag.

Wie gesagt deinen eigenen Bank kann dir ggf. auch per Email oder Telefon Auskunft geben.

Windy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag den ehemaligen Finanzminister von NRW,Herrn Linssen, Der hat da gute Verbindungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kennst du die Person persönlich, der du das Geld überweist? Wenn ja, dann kannst du schauen, ob es mit Western Union evtl. günstiger ist. Schneller geht es damit auf jeden Fall! Der Empfänger hat das Geld innerhalb weniger Stunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

IBAN IST die Account Number. Zerleg mal IBAN: International Bank Account Number ;)

Und der SWIFT-Code ist der BIC Code. Du kannst diese beiden also nutzen. Nicht alle Länder haben den BIC-Code.

Ferner kannst du nicht das normale SEPA Formular nehmen, sondern musst ein anderes nehmen. Bei uns heißt es Z1-Formular, ist DIN-A-4-groß und du musst neben der Bankverbindung noch die Adresse der Bank und des Zahlungsempfänders haben.

Geh also in die Bank, sag, dass du in die Karibik überweisen möchtest und die dir ein entsprechendes Formular geben sollen. Zur Not sind die dir auch beim Ausfüllen behilflich.

und kostet es Geld??

Ja, das kostet Geld. Die Gebühren sind unterschiedlich, liegen in der Regel bei ca. 30 EUR.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fuelle eine Auslandsueberweisung aus. Es gibt Auslandsueberweisungsformulare mitm IBAN und SWIFT und auch Auslandsueberweisungsformulare mit Kontonummer und IBAN. Bei der Postbank kostet eine Auslandsueberweisung online 6 ,10 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach mal bei deiner Hausbank anfragen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?