was kostet eine komplette prothese schaut mal nach unten da erkläre ich den fall genauer

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was eine solche Prothes genau kostet weiß ich nicht, aber es müsste geprüft werden ob dein Vater aufgrund seiner finanziellen Situation Anspruch auf einen erhöhten Zuschuss für Zahnersatz hat. Ein solcher Zuschuss würde dann vom Sozialamt gezahlt werden.

Schau mal hier, http://www.test.de/themen/versicherung-vorsorge/test/Gesetzliche-Krankenversicherung-Weiter-kraftvoll-zubeissen-1234167-1234181/

habe ich gerade gefunden

Wenn er oben und unten gar keine Zähne mehr hat würde ich sagen der Eigenanteil ( nach abzug des üblichen Festzuschusses der Aok) ca. 550-650€. Wenn er aufgrund geringe, Einkommen/ Rente den doppelten Festzuschuss kriegt dann könnte es unter Umständen komplett ohne Eigenanteil bzw nur so ca. 100€ kosten ( kommt auf das Verfahren an und was der ZA als Privatleistung zB Anlegen eines Gesichtsbogens in Rechnung stellt. Hoffe das konnte helfen! (Zahnärztin)

Wie teuer das wird kann man so pauschal gar nicht sagen. Was für eine Prothese hat denn dein Vater? Eine Vollprothese? Oder hat er eine herausnehmbare Prothese, die noch irgendwie befestigt ist / war? Die Krankenkassen zahlen generell nur die befundorientierten Festzuschüsse. Vielleicht hilft dir das weiter: http://zahnkliniksuche.eu/kostenvergleich/zahnersatz-festzuschuss

Was möchtest Du wissen?