was kostet eine Beglaubigung?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

dazu mußt du nicht zum Notar, jede Bundesbehörde macht das und das ist wesentlich günstiger. Oder du gehst zum Pfarramt. In manchen Städten ist auch klar geregelt, wo du das machen kannst, entweder beim Bürgeramt oder vielleicht auch einfach bei der Polizei, was Zeugnisse angeht, kannst du das auch in der Schule machen lassen, die dir diese Zeugnisse ausgestellt hat.

Das macht dir die Schule! da wird die Kopie zum Orginal gemacht (Zweitschrift) und ist meist Kostenfrei.

Hab ich bmal beim Bürgerbüro gemacht.Ich glaube ich musste nur die Kopie bezahlen.Also 20 cent

das musst du nicht beim amt machen ! beglaubigte zeugnisse bzw die kopien davon muss dir dein alter schuldirektor geben die haben extra stempel dafür .... geh nicht zum amt damit du blamierst dich ;)

Das Einwohnermeldeamt macht das auch, keine Ahnung was das kostet, die machen einen Stempel drauf und fertig.

ähm gehst du noch zur schule??? dann geh ins sekretariat... die kopieren und unterschreiben dir das für ca 50 ct das blatt :D

Was möchtest Du wissen?