Was kostet eine 125er im Jahr an Versicherung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du selber fährst darfst, kansnt du mit 300 bis 400 Euro rechnen.

Führerscheinanfänger von 16 bis 21 Jahre sind versicherungstechnisch die Hochrisiko klasse.

Für Erwachsene wird es dann billiger oder wenn du schon Schadensfreiheitsrabatte gesammelt hast.

Nur HP, TK oder gar VK?

Über deine Eltern, komplett über dich?

Welche Rabatte gibt es denn?

Fragen über Fragen statt einer Antwort auf deine Frage.

Aber so ist es eben mit den Versicherungen: Diverse Möglichkeiten, Rabatte und Sonderkonditionen können es günstig werden lassen. Oder eben teuer wenn du solche Vergünstigungen nicht nutzen kannst.

Was ich dir empfehle: Versicherungsnehmer sollte jemand von deinen Eltern sein. Dann ist der Einstieg schon mal günstiger (Zweitfahrzeugregelung).

Den Rest rechnet dir dann der Versicherungsmakler aus - beziehungsweise deinen Eltern.

Was möchtest Du wissen?