was kostet ein yogakurs wie geht der und was zahlt man pro stunde oder pro monat

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das kommt darauf an, wo du das machen willst. die Volkshochschulen bieten das relativ günstig an, in kleineren Studios ist es meist teurer.. manchmal zahlt die Krankenkasse was dazu..

Hallo Micha, die Preise für Kurse oder Stunden variieren mächtig - meiner Meinung nach sollte ein Kurs nicht wesentlich mehr als 180-200€ für 12 Stunden á 90 Minuten kosten. Die VHS ist wirklich günstiger, meits aber auch mit Turnhallen oder Gemeindehausambiente. Die Zahlung der meisten Krankenkassen ist von der Lizensierung des jeweiligen Kursleiters/In abhängig. Ohne Lizensierung ist eine Zuzahlung reine Kullanz der Kasse oder des/r Sachbeatbeiters/In. Vor allem sollte Dir der jeweilige Lehrer/In liegen, einen kompetenten Eindruck bei Dir hinterlassen und sich mit Deiner persönlichen Befähigung befassen und Dir entsprechende Variationen anbieten! Mahadevi - Yogalehrerin -

Spar dir das und praktiziere richtiges Training oder wahres yoga. Heisst gita lesen veden etc. Das was hier als yoga beschrieben wird ist nix anderes als Übungen heisst aber aus Marketinggründen yoga

Was möchtest Du wissen?