Was kostet ein Telekom Hausanschluss Neubau?

6 Antworten

Ja, Petrollium, ich habe von einem Telekom-Mitarbeiter auch nicht erwartet, dass er wirklich weiß, wovon er redet. Irgendwie hat in dem Laden doch keiner einen Durchblick. Aber ich als nicht-Telekomiker kann sagen, dass die 59,90 Euro nur für die Schaltung des Anschlusses sind, wenn das Kabel schon im Haus liegt.

18

Lieber mal die Fre**e halten, bevor man alle Mitarbeiter eines Unternehmens über einen Kamm schert! ;)

0

Dieser preis ist völlig korrekt und beinhaltet keine Bagger arbeiten, dann wäre es 3mal so teuer. Dieser Preis gilt nur für das verlegen der Leitungen und Montage der TAE Buchsen (IM gebäude). die 59,90 die man sonst bezahlt gelten nur bei schon vorhanden Dosen und Kabeln und beinhalten die reine betriebsfähige anschaltung (bereitstellung)ans netz.

Also wir sind gerade am Bauen und haben letzte Woche unsere Hausanschlüsse bekommen, obwohl wir diesen ollen fast 20m langen Graben selbst gegraben haben, will die Telekom von uns auch 353,17 € haben.

21

Wie bereits schon geschrieben gilt diser betrag für die verlegung IM Haus.

0
1
@montecarlo

Wir haben derzeit ein ähnliches Problem bei einem Neuanschluss durch den rosa Riesen: Wir haben im Zuge der Bauarbeiten ein 70er Leerrohr von der Straßenkante bis ins Haus verlegt für Telefon, Klingel o.ä. Nun kommt die Telekom nach vielen Versuchen unsererseits, überhaupt einen Neuanschluss in einem alten Haus zu erhalten, mit Mehrkosten von 400,-€ für die Verlegung des APL im Innenbereich des Gebäudes. Dies wäre nicht Standard und müsste mit dieser Pauschale verrechnet werden. Die Monteure mussten lediglich das Lerrohr freilegen und ihr Telefonkabel ohne Schachtarbeiten von der Straße bis in den Hausanschlussraum durch das Leerrohr ziehen. Anderenfalls wären weitere Tiefbauarbeiten angefallen, die durch unsere Vorarbeit ja bereits geleistet wurden. Mit Logik kann man hier bei der Telekom nicht argumentieren. Ich halte diese Verfahrensweise für eine Unverschämtheit eines Monopolisten. Gibt es irgendeine Möglichkeit, diese Kosten zu umgehen?

0

Was möchtest Du wissen?