Was kostet ein Telefonanschluss legen zu lassen?

4 Antworten

Das wird in Monteureinheiten berechnet. Eine Einheit kostet ca. 49 Euro, zusätzlich Materialkosten. Bei größeren Arbeiten muß man zwei bis drei Einheiten rechnen. Stand vom April 2007.

Wenn du außen am Haus einen Anschlusskasten hast, gibt es mit Sicherheit in der Wohnung auch einen Anschluß. Der wird aber manchmal vom Vormieter (oder jemand anderer) einfach abgebaut und zutapeziert. Wenn er sich nicht finden läßt, muß ein neues Kabel gelegt werden. Meine Firma verlangt 37,50 je Stunde plus Material, das ist aber regional unterschiedlich.
Gruß DER ELEKTRIKER

Vlt. kommt es günstiger, die Leitung von Wohnung bis Anschlusskasten, falls erforderlich, von einem Elektriker legen zu lassen und die Telekom nur noch den Hausanschluss mit der Leitung zur Wohnung verbinden zu lassen.

Wie wird eine TAE-Dose verkabelt (Telefon und Internet)?

Hallo zusammen,

ich renoviere derzeit die Kellerwohnung in meinem Elternhaus. Diese Wohnung hatte noch nie eine eigene TAE-Dose sondern wurde vorher nur mit dem W-lan der Eltern genutzt.

Ich möchte mir aber jetzt eine TAE-Dose mit eigenem Anschluss organisieren. Derzeit wohne ich nicht bei meinem Eltern und habe eine 1&1 Vertrag, die habe ich dann angerufen, dass ich den Umzugsservice in Anspruch nehmen will, das war auch alles kein Problem und ging super schnell. Als ich dann fragte, wie das mit der TAE-Dose wäre, weil ja noch keine da ist, die an den APL geht, sagte man mir, dass das ein Elektriker anschließen müsste, der müsste das Kabel dann bis an die APL legen und dann wiederrum würde dann die Telekom anschließen.

Ich sehe es aber nicht ein für die 2 Drähte anzuschließen extra einen Elektriker kommen zu lassen und will das ganze selbe machen. Die Farbcodierung habe ich gefunden und demnach muss ich ein Kabel mit 2x2x0,6mm² haben und wenn es z.B. die Telekom Codierung hat, dann muss ich das rote Kabel an die 1 anschließen und das rote Kabel mit einem Strich auf die 2 und bin schon feritg. Stimmt das so?

Kann dann der Techniker der Telekom das ganze an die APL anschließen und meine Telefon und Internet funktioniert? Oder habe ich etwas übersehen?

Des Weiteren liegt vor der Wand, an die die TAE soll von außen ein Telefonkabel und mein Vater meinte, dass das blind in der Wand liegt und ich das nehmen könnte. Das Problem ist, wenn ich es trenne, geht das Internet bei meinen Eltern nicht mehr! Obwohl die Leitung angeblich Blind in der Leitung liegt! Schleift die Telekom beim blind setzten einer Leitung irgendetwas durch, damit man die Leitung nicht nutzen kann? oder gibt es eine Möglichkeit das vorhandene Kabel noch zu nutzen?

Ich danke in voraus schon vielmals für eure mühen!

Mit freundlichen Grüßen

Bergi11

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?