Was kostet ein Tattoo-Entwurf?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

also ich bekomme auch oft aufträge rein und bin kein tötowierer.

ich bewege mich auf der neo traditional schiene und nehme für ein entwurf im durchschnitt so 20-30 euro an...aber auch nur weil ich mit copics und anderen teuren markern und speziellen papier arbeite was echt nich grade billig is.

also wenns nur n kleiner entwurf is dann dürfte da nich viel bei rum kommen, aber das handhabt jeder anders.

die tätowierer übernehmen das meistens fast 1:1, ich habe zum Beispiel auch 6 Tattoos, alle von mir gezeichnet, 4 wurden komplett 1:1 übernommen und bei den anderen hat der tätowierer natürlich sein stil individualisiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blustripes
09.05.2016, 10:58

Vielen Dank :D Habe schon die Hoffnung aufgegeben dass hier überhaupt jemand wirklich versteht was ich mit meiner Frage abgezielt habe.

Ich wollte eigentlich gar nichts dafür, aber man besteht darauf mir ein TG zu geben und ich wusste jetzt nicht ob 20€ zu dreist gewesen wären. Es geht mir also nicht darum hier Kohle zu machen.. hab einfach ein Tribal "repariert" und erweitert. 

0

Viele Köche verderben den Brei. Wenn du dir ein Tattoo stechen lassen willst und jemand anderes die Vorlage zeichnet, kann es passieren dass es später hinten und vorne nicht passt. Lass das den machen, ders dir sticht. Dann bist du auf der sicheren Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum lässt du es nicht den Tattoowierer machen? DER muss es ja auch stechen können? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blustripes
09.05.2016, 10:40

Ich bin der Zeichner.

Und derjenige der es sich stechen lassen wollte, wollte ein Motiv von MIR, aber ich bin derzeit zu weit weg um es selbst zu stechen.

1

Was möchtest Du wissen?