Was kostet ein Studium in Wien?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

aus deinem Namen schließe ich, dass du max. 16 bist. Du kannst dir also noch ein bisshen Zeit lassen;-)

Vermutlich bist du auch ein Deutscher...hoffentlich führt die Regierung bald Studiengebühren für ausländische Studenten ein. Sorry, nix gegen dich, aber wenn jedes Jahr 1000e Studis vorm Numerus Clausus in so ein kleines Land flüchten, dann soll die deutsche Regierung oder die Studenten selbst auch einen Teil der Kosten übernehmen.

Sonst kannst du, je nach persönlichem Verbrauch, recht günstig über die Runden kommen. Ca 200€ für ein Studentenheim, weitere 200€ bei nicht zu ausschweifendem Lebenswandel, dazu Öffiticket (Satz variabel, meist 100€ pro Semester), Bücher für's Studium sind sehr unterschiedlich, etc...

Danke, ich weiß dass ich mir noch Zeit lassen kann, aber seit mein Freund plötzlich Abi hatte, obwohl er doch grade erst auf die Schule kam hab ich Torschlusspanik bekommen ;)

Dass die Österreicher keine Studiengebühren von "Ausländern" verlangen wusste ich gar nicht´...

0

Was möchtest Du wissen?