Was kostet ein PKW führerschein 2015,2?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab etwas über 2000€ bezahlt.
Das ist aber überall unterschiedlich und es kommt drauf an, wie viele Fahrstunden Du benötigst.

Das Geld bezahlst Du bar in den Fahrstunden. Du kannst immer einen Betrag mit nehmen. Ich habe immer 200€ bezahlt. Also quasi in Raten.
Den Rest bezahlst Du am Tag der praktischen Prüfung.

Durch die extra Stunden die ich hatte , da ich die Theorieprüfung beim ersten mal verhauen habe, bin ich auf die 2000€ gekommen. Da ich dadurch zwei Wochen Wartezeit hatte und trotzdem fahren musste.
Ansonsten wäre ich ohne extra fahren so bei 1400 - 1600 € gewesen.

Ok danke kann mann auch nach der prüfung das geld monatlich nachzahlen wenn man es gerade noch nicht hat

0
@XXXNameXXX

Puh, da müsstest Du mit dem Fahrlehrer reden. Zu mir meinte er das ich auf jeden Fall vor der Prüfung bezahlen sollte.
Ich denke aber das es theoretisch möglich ist und es eventuell auch eher deswegen war, damit der Fahrlehrer da nicht hinterher rennen muss.

0

Meiner hat ca 2000€ gekostet aber ich brauchte auch ziemlich viele fahrstunden. Ich habe immer mal wieder ein paar hundert euro in der Filiale der fahrschule abgegeben und was zum schluss noch nicht bezahlt war sollte ich am tag der praktischen Prüfung bezahlen

Kommt auf die Fahrschule und auf die Region an, in der du den Führerschein machst.

Ich hab damals in Bayern ca. 1400-1500€ bezahlt. Hab im August angefangen und war im Dezember fertig. Deine Fahrstunden werden normalerweise jeden Monat bezahlt, wenn du 4-5 mal eine Doppelstunde im Monat fährst, zahlst du auch nur diese für den Monat.
Und deine Prüfungsgebühren werden dann auch erst fällig, wenn du zur jeweiligen gehst.  

:)

Ok ich wohne am bodensee,baden-würtemberg

0

kann mann auch nach der prüfung das geld monatlich nachzahlen wenn man es gerade noch nicht hat

0

Das kommt auf die Fahrschule an. Bei mir musste alles bezahlt sein, bis zur praktischen Prüfung, also letzter Tag bei der Fahrschulen, bedeutete auch alles musste bezahlt sein, da konnte man nicht sagen "ich hab meinen Führerschein und zahle dann den Rest" da muss man sich einfach erkundigen, einfach bei den Fahrschulen fragen, wie die dass so handhaben. ;)

0

Was möchtest Du wissen?