Was kostet ein Golf 4 in der Versicherung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Habe einen Golf IV, 1.4l Maschine mit 75 PS, Bj. 1999 und ~200.000km gelaufen. Das Auto ist auf meine Mutter zugelassen, ich bin 20 und habe den Führerschein mit 17 gemacht, sprich habe ihn seit 3 Jahren, bin also aus der Probezeit raus. Habe bei 75€ pro Monat angefangen und zahle derzeit 65€ im Monat.

Würde dir, sofern du Fahranfänger bist, vom Golf IV abraten, da er recht teuer ist und auch recht wartungsbedürftig. Das Auto an sich ist aber extrem schön zu fahren, es kann halt etwas teuer werden für einen Anfänger.

Wenn es trotzdem ein Golf IV sein soll, würde ich empfehlen, den größeren Motor, sprich 1.6l zu nehmen, da sagte mir ein bekannter Werkstattbesitzer, der sei erfahrungsgemäß nicht so reparaturanfällig wie das 1.4l Modell.

Welchen Versicherungsschutz willst du denn abschliessen? Leider hälst du das geheim.

Was hindert dich daran, in einem der zahlreichen Versicherungsrechner deine individuellen Daten einzugeben und zu schauen, was dir angeboten wird?

Google kennt unzählige Versicherungsvergleiche.

Hier kennt keiner deine individuellen Daten

Auf Check24 etc. wird immer gesagt, dass es 200€ monatlich kostet, was ich mir nicht so recht vorstellen kann, da das ja doch recht teuer ist

0
@EinwegAccount9

Wenn du alles richtig eingegeben hast, wird es schon stimmen.

Hier kennt keiner deine Eingaben dort

1

Was möchtest Du wissen?