Was kostet ein Diamant für eine Sammlung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am günstigsten im Preis und in großer Auswahl bekommst du unbearbeitete Diamanten (darunter oft schön kristallisierte Stücke) bei der Mineralienbörse, die im Oktober in München (Messegelände) stattfindet. Das ist die größte Mineralienbörse in Europa und findet jährlich statt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also 1 Karat entspricht 0,2 Gramm. Je nach Schliff und Reinheit kann man für 0,5 Karat schon ~ 2.000 € auf den Tisch legen. 

Also kannst du dir selber ausrechnen. ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oben steht meine Sammlung unten für deine Nichte???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hendro
14.08.2016, 15:50

Verschrieben und korrigiert. Für Nichte.

0

Wie soll man das denn beantworten?

Geschliffen oder nicht geschliffen? Welche Sorte Diamant? Was für ein Reinheitsgrad? Etc..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hendro
14.08.2016, 15:54

Ungeschliffen, Sorte und Reinheitsgrad egal, aber ein echter, kein künstlich gemachter. Hauptsache billig.

0

Was möchtest Du wissen?