Was kostet ein Auto in der Versicherung USW?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Kosten für ein Auto bestehen aus weit mehr als dem Versicherungsbeitrag. Da kommen in jedem Fall noch Steuern, Wartung, Reparaturen und nicht zu vergessen die Refinanzierung eines Folgeautos dazu!

Der Tipp von railan mit der ADAC-Autokostentabelle geht in die richtige Richtung, darin werden allerdings nur die aktuell verkäuflichen Modelle aufgeführt. Deine Anfrage für einen Golf III kannst Du beim ADAC in dessen kostenloser Autokostendatenbank ausführen (Option "ältere Modelle auflisten" aktivieren!) und bekommst dort die entsprechenden Beträge aufgelistet.

Wenn es Dir rein um die Versicherungsbeiträge speziell für Dich geht, dann sind check24.de und transparo.de recht verlässliche Adressen.

DerFanta 26.08.2012, 22:42

Ups, der Link führt leider auch nur zur Liste der aktuellen Modelle. Nach allen Fahrzeugmodellen lässt sich beim ADAC hier suchen. Zusatzoption "Aktuelle und eingestellte Modelle" aktiveren.

0

Aaaalso: VW Golf 3 ist schon mal ganz chillig als Anfängerauto :) Ding ist nur, dass es, weil es so ein häufiges Auto ist vor allem bei Fahranfängern, teuer in der Versicherung ist, weil natürlich viele Unfälle passieren, weil es das Auto 1. so oft gibt und 2. weil es von vielen Fahranfängern genutzt wird die wiederum für viele Unfälle verantwortlich ist. Gut, da spricht jetzt erstmal nichts dagegen, dass du dir so ne Karre anschaffst, vielleicht kannst du es erstmal über deine Eltern laufen lassen. Die Versicherungskosten kann man auch nicht so pauschal sagen, weil die abhängig sind von Treibstoff, Baujahr, deinem Alter, deiner angegeben Nutzung usw.. guck mal unter www.kfz-versicherungsvergleich.de

150 euro die anmeldung. Und die versicherung 160 wenn du neu bist und es auf dich versichern lässt. Am besten wäre wenn dein Vater/ Mutter das auto auf sich versichern lassen würde dann wären es nur 30 euro. Hab ich vor kurzem auch gehabt.

Ich fahre ein Opel Corsa b und bezahle im Jahr Steuern und Versicherung ca 700€! Bin jedoch auch auf mein Vater mit 70% angemeldet! Guck mal google da gibts auch genug Rechner!

  • Versicherungsrechner Vergleich

Was möchtest Du wissen?