Was kostet die Verzichtserklärung bei Fonic?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es entstehen nur Kosten von 25 Euro, die T-Mobile von dem Xtra Guthaben abzieht, denn nur das Mitnehmen einer Handynummer ist immer kostenpflichtig. Fonic erhebt (wie alle anderen auch) keine Gebühren. Diese Verzichtserklärung (http://prepaid-wiki.de/images/Verzichtserklaerung_d1.pdf) musst du zu T-Mobile faxen / senden. Dann bekommst du den Termin der Portierung schriftlich zugeschickt (dieses Schreiben an Fonic senden) und es werden 25 Euro vom Xtra-Guthaben abgebucht.

Hallo,

grundsätzlich ist es so, dass FONIC für einen Anbieterwechsel zu FONIC selbst keine Gebühren erhebt. In der Regel verlangt Dein bisheriger Anbieter jedoch eine Gebühr. Die Höhe der Gebühr und wie diese zu entrichten ist, erfährst Du bei Deinem bisherigen Anbieter. Auch die Verzichtserklärung müsstest Du bei T-Mobile erfragen. Hilft Dir diese Antwort weiter? Viele Grüße vom FONIC Team

Was möchtest Du wissen?