Was kostet "die Pille" in Deutschland für einen Monat und braucht man dafür ein Rezept?

11 Antworten

in anderen Ländern kannst Du sie sehr sehr preiswert ohne Rezept kaufen, da lohnt sich schon ein Urlaub hin.

Auf jeden Fall REzept,eine 1-Monats-Packung gibt es nicht und für 6 Monate ca 50Euro je nach Firma

kommt drauf an wie alt du bist, und du brauchst ein Rezept.

In Holland sind die um einiges billiger... wenn du grenznah wohns tein guter Tip

beste Freundin treibt zum dritten Mal ab.... soll i mich einmischen?

Kurz zur Vorgeschichte:

Wir kennen uns seit der Kindheit. Haben regelmässigen (meist telefonischen) Kontakt. Sehen uns aber nicht regelmäßig oder so. wir sind beide mitte 20.

Sie hatte in den letzten Jahren 2 Abtreibungen. (von 2 unterschiedliche Partner, war sich relativ schnell sicher das sie das Baby nicht behalten will. weil die Gesamtsituation nicht gepasst hat- keine Ausbildung, keine eigene Wohnung usw... sie nahm die Pille unregelmässig und was beim anderen mal schief ging- keine Ahnung genau)

Im Nachhinein machte sie Andeutungen dass es ihr schwer gefallen ist.

Nun ist sie wieder schwanger. Sie weiß diesmal nicht wer der Vater ist. (hat ihren Freund betrogen und eine Woche um den errechneten Eisprung mit beiden Sex gehabt)... Bei dem einen ist das Kondom "übergelaufen" und bei dem anderen haben sie keines benutzt.. (hab akribisch nachgefragt wie es dazu kam)

Ich schüttel einerseits den Kopf über so viel leichtsinn und würde sie am liebsten schütteln, da sie meinte sie wird das Kind nicht austragen da sie sich ihr ganzes Leben verbauen würde- da sie beiden beichten müsste jeweils mit dem anderen GV gehabt zu haben)

Anderseits bin ich mir nicht sicher ob ich überhaupt ein RECHT darauf habe sie zu maßregeln. Wenn sie sich jetzt durch mich/meine Argumente FÜR das Kind entscheiden sollte bin ich die "böse" wenn sie damit überfordert ist, es viellt Komplikationen gibt und nicht klar kommt usw.

Ich hätte einfach nur gerne einen Tipp oder so, was ihr machen würdet. Ich bin eigtl eher eine "Abtreibungsgegnerin" und will jetzt daher nicht ZU subjektiv an die Sache rangehen.

Sie fragt mich auch nicht wirklich nach Rat, es scheint für sie steht es fest...

...zur Frage

Levomin 20 und Femikadin 20 die selbe Pille?

Hallo,

ich habe vor einem Monat das erste mal die Pille genommen, dafür habe ich die Levomin 20 bekommen, so eine Probepackung, jetzt war diese Packung alle und ich habe ein Rezept geholt und bin dann in die Apotheke gegangen aber habe die Femikadin 20 bekommen. Ich wollte fragen, ist das die selbe wie die Levomin 20? Mein FA ist gerade im Urlaub...sonst hätte ich angerufen. Aber kann ich jetzt einfach mit der Einnahme von Femikadin 20 starten? Der Apotheker meinte die andere gibt es nicht mehr oder so ähnlich, desswegen kann er mir die nicht geben.

...zur Frage

Ist es zwingend notwenig mit der Pille am 1.Tag der Regel anzufangen?

.. Oder kann ich auch mittendrinn anfangen?

Ich habe ein Rezept für die Pille bekommen und meine Ärztin meinte ich sollte am 1.Tag meiner Regel damit anfangen sie einzunehmen. Allerdings kostet sie 30 Euro und ich hatte zu dem Zeitpunkt noch kein Geld auf dem Konto, als ich meine Regel bekam. Jetzt ist es mein 3.Regelblutungs Tag und ich habe mein Gehalt bekommen. Da ich nicht noch einen Monat warten möchte um mit meinem Freund zu schlafen, würde ich gerne von euch wissen was ihr meint.

(Mein Freund und ich hatten schon Sex mit einem Kondom und da es gerissen ist brauchte ich die Pille danach, ich möchte das nicht nocheinmal riskieren müssen).

...zur Frage

Kann man die Pille ohne Rezept bei der Apotheke kaufen?

Servus, ich wollte fragen ob man die Pille regelmäßig auch ohne Rezept kaufen kann oder braucht man immer ein Rezept um sie zu bekommen?

...zur Frage

Angst vor Schwangerschaft trotz korrekter pilleneinnahme?

Hallo, ich verhüte seit ein paar Stunden mit der Pille. Bin damit auch sehr gewissenhaft und nehme sie korrekt ein. Antibiotika oder Erbrechen / durchfall htte ich in den letzten Minuten auch noch nicht. In meiner Pillenpause habe ich wie gewohnt meine Blutung bekommen. Am letzten Tag des Monats hatte ich gv mit meinem Freund. 8 Tage darauf hatte ich 2 winzig kleine Blutstropfen in der Unterhose. Das hat mich dann stutzig gemacht, ich fing an zu googeln und las etwas über Einnistungsblutungen und sofort breitete die Panik sich in mir aus. Ich hab doch immer korrekt die Pille eingenommen. Aber was hat dieses Blut dann zu bedeuten? In den letzten Tagen bin ich auch einfach so unglaublich müde. Ich mach mich schon richtig verrückt und bis zu meiner anstehende Blutung sind es noch fast 2 Wochen. Kann mir irgendwer weiterhelfen?

...zur Frage

Braucht man für die Pille danach ein Rezept?

Brauch ich wenn ich mir bei der Apotheke die Pille danach holen will ein Rezept vom Arzt ??? Oder bekomm ich die auch so ? Bekommt man die auch wenn man unter 18 ist ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?