Was kostet die GEZ im Monat?

3 Antworten

Die GEZ kostet gar nichts, weil es sie seit 2013 nicht mehr gibt.

Der Rundfunkbeitrag, der an den "Beitragsservice ARD ZDF Deutschlandradio" zu zahlen ist, kostet 17,50 Euro im Monat, wird aber nur einmal in der Mitte eines individuellen 3-Monatszeitraums in Höhe von dann 52,50 Euro fällig.

Wenn man Empfänger von staatlichen Sozilleistungen ist (siehe: https://www.rundfunkbeitrag.de/buergerinnen_und_buerger/informationen/index_ger.html) kann man sich auf Antrag von der Beitragspflicht befreien lassen.  Eine Ermäßigung auf ein Drittel kann man beantragen, wenn man schwerere Behinderungen hat (siehe ebenfalls unter der angegebenen Adresse).

ich kenne jetzt nicht alle zweitabteilungen der anstalt, aber ich schätze ein paar hundert tausend euro monatlich kommen da schnell zusammen

Was möchtest Du wissen?