Was kostet die Entfernung des Zahnspangenklebers?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kostet vermutlich nichts abgesehen von der Arbeitszeit des Zahnarztes, das Abschleifen geht ein paar Sekunden und ist keine grosse Sache. Du solltest dir aber überlegen, ob du nicht einen neuen Kleberetainer einsetzen lassen willst. Die Zähne können sich auch nach 12 Jahren noch verschieben, und jetzt wär's erst recht schade.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag doch mal deinen Kieferorthopäden: der hat das ja reingemacht und jetzt, ohne Draht, ist es "kaputt", da müsste er doch die Reste entfernen? Zumindest müsste er dir einen Zahnarzt empfehlen, der das halbwegs günstig rausmacht....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten rufst du an und fragst, ich denke das ist überall anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?