was kostet die bauanzeige in berlin?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wüsste nicht dass man in Berlin mit einer Bauanzeige mit dem was Du schreibst, irgendwo durchkommt. Das ist in jedem Fall immer ein Bauantrag, wenn auch vereinfacht.

Die Gebühr richtet sich nach "Anrechenbaren Kosten".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Einreichen des Bauantrages muss von einem vorlageberechtigten Architekten geschehen.

Die Genehmigungsgebühr des Bauamtes richtet sich nach den Baukosten und ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Wie lange die Bearbeitungszeit dauert in Berlin, weiß ich nicht. Hier kann man mit ca. 6 Wochen rechnen, wenn der Bauantrag nicht noch zum Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz muss (dann dauert es bis zu 3 Monaten). Natürlich kann der Bauantrag auch abgelehnt werden, wenn die Vorschriften nicht eingehalten werden, aber dafür hat man ja den Architekt, der sich da auskennt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?