Was kostet die Arbeit Bremsscheiben und Beläge vorne wechseln?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gar nichts ... wenn du einen Festen Preis nimmst ist das Schwarzarbeit (in Deutschland ein nicht versteuertes Einkommen)

Darüber hinaus zahlt man so viel in einer Werkstatt für die Arbeit und dort macht das einer der sowas gelehrt hat, von dem ich mir die Bremsen lieber machen lassen würde ... ganz ehrlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Freund bekommt kein Geld wenn etwas bei meinem Auto gemacht wird. Die Teile die wir brauchen Kauf ich selber, gezahlt wird mit einer Kiste Bier (wenn er was braucht von mir verlange ich ja auch kein Geld ) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Ist es illegale Schwarzarbeit 

2. bist  du dran wenn etwas nicht funktioniert mit der Bremse. 

Selbst in einer Werkstatt muss das von einem Meister abgenommen werden vor Übergabe an den Kunden.

Verbrenne dir nicht die Finger daran 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Slawa96691
17.09.2016, 15:30

jaja, dein meister :D

0

sag mal wo du wohnst dann weis ich wo ich niemals hinfahren werde also Hobby ... ganz toll ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stunde 20 - 30 ,-€ zzgl. Material.

Bedenke, das ist Schwarzarbeit und nicht legal ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Slawa96691
17.09.2016, 15:30

normal, jeder macht das

0

Was möchtest Du wissen?