Was kostet der Strom pro Monat bei einem Einpersonenhaushalt auf 55m2?

5 Antworten

67 EUR sind happig, das zahle ich nicht mal bei erheblich größerer Wohnung mit Frau und Kind. Wahrscheinlich ist der Abschlag so hoch, weil der Vormieter so viel verbraucht hat. Ruf doch einfach mal bei den Stadtwerken an, ob man den Abschlag nicht heruntersetzen kann. Und wenn nicht - es gibt doch auch noch andere Stromanbieter.

Meine Wohnung ist größer, und ich zahle pro 2 Monate 69 Euro und hatte letztes Jahr 20 Euro nachgezahlt (bei einem Vorschuss von 67 Euro pro 2 Monate). Verbrauch etwas über 2100 kWh.

Rechner für monatlichen Stromverbrauch?

Wo kann ich meinen ungefähren monatlichen Stromverbrauch anhand meiner Eckdaten (Anzahl und Typ der Großgeräte im Haushalt, Wohnungsgröße, Personenzahl etc.) berechnen? Ich will NICHT auf Basis meines jährlichen Stromverbrauchs berechnen wie viel Geld ich im Monat bezahlen muss oder welcher Tarif für mich der günstigste ist sondern wie viel ich überhaupt verbrauche damit ich eine Angabe hab um den Vergleich zu vollziehen.

Außerdem wüsste ich gerne was ein ungefährer Wert für den Stromverbrauch eines Ein-Personen-Haushalts in einem Mehrfamilienhauses ist und mit welchen Kosten ich pro Monat zu rechnen habe.

...zur Frage

Ist eine Strom Abschlagszahlung von 40€ viel?

Bin diesen Monat in eine Wohnung gezogen und muss hier nun an die Stadtwerke 40€ pro Monat als Abschlagszahlung zahlen. Nachdem ich mal gegooglet habe scheint das für eine Abschlagszahlung in einer kleinen 1-Zimmerwohnung recht hoch zu sein.

Und: bekomme ich die Jahresabrechnung dann schon dieses Jahr, also nächsten Monat, oder erst ein Jahr nach Einzug/Anmeldung bei den Stadtwerken?

...zur Frage

Wie viel Kilowatt verbrauch eine schule durchschnittlich am Tag/Monat oder Jahr?

Ich würde gerne von euch wissen wie viel eine schule durchschnittlich am Tag im Jahr oder pro Monat verbraucht, da ich im Internet bisher keine komkreten Antworten finden konnte.

vielen dank im vorraus

...zur Frage

Hey, wie viel zahlt Ihr im Monat an Strom bei wie viel Personen, die Frage kann man auch googeln, aber da gibt es nur Ergebnisse die Jahre alt sind?

Hallo,

es ist ja so, dass der Verbrauch für bestimmte Haushaltsgrössen sich nicht geändert hat. Die Preise haben jedoch gewaltig angezogen.

Als ich meine erste Wohnung hatte, habe ich ca 21 Cent / kWh bezahlt bei den Stadtwerken. Jetzt - ein paar Jährchen später - ist mein 2 Jahres Vertrag ausgelaufen und ich muss einen neuen Stromvertrag machen. Ich denke, ich bleibe bei den Stadtwerken, da die Ökostrom vertreiben, aus Ihren Wasserkraftwerken, und dass soll man doch unterstützen...

Jetzt ist es so, dass ich als überwiegender Single ca 2000 kWh brauche. Das ist viel, liegt vermutlich am Trockner.

Was zahlt Ihr so, für eine 50m2 Wohnung an Strom, ist euch das zu viel, oder findet Ihr, das ist ok, was Ihr zahlt? Versucht Ihr zu sparen?

...zur Frage

Viel oder wenig Strom/Wasserverbrauch?

Ich wohne seit einem Monat in einer Wohung. Als ich dort eingezogen war Stand der Wasserzähler auf 57.000 und jetzt 61.000. Der Stromzähler 39.000 jetzt 41.000.

Ist das viel Verbrauch für 1 Monat?

Ich lebe mit meinem Mann zusammen.

Wir bezahlen jeden Monat schon immer im Vorraus für Stadtwerke usw. und wollen nicht nochmehr nachzahlen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?