Was kostet der Einsatz von einem Notarztwagen?

7 Antworten

Ein Rettungswagen kostet pro Einsatz so um die 300-400 Euro. Kommt ein Notarzteinsatzfahrzeug hinzu wird es nochmals teurer. Bei medizinischer Notwendigkeit zahlt das die Krankenkasse. Es ist zwar ein Eigenanteil (wie in der Praxis) fällig, man wird aber natürlich auch behandelt und ggf. mitgenommen, wenn man nicht vor Ort zahlen kann.

Wenn du ihn benötigst Gar nichts das zahlt die KK.Ich war mal privat versichert und bekam immer die Vorrechnung.Ein Einsatz kostet 350 Euro!

Kostet etwa 700 Euro. Ist aber eigentlich günstig, wenn man überlegt, was die Behandlung wirklich kostet (vorausgesetzt es ist nicht bloß der Zehnagel eingerissen (und diese Kategorie gibt es wirklich, Erfahungswerte))

Zuzahlungen sind immer fällig, i. d. R. dann per Rechnung

Was macht der Rettungsdienst bei psychogenen Krampfanfällen?

Angenommen, eine Person wird krampfend aufgefunden von Passanten, diese rufen den Notarzt, und das Rettungsteam vermutet dass es sich um psychogene Krampfanfälle handelt, die Person krampft schon ziemlich lange und hört nicht auf zu krampfen. Was macht der Rettungdienst dann mit der Person? Insbesondere mit dem Hintergrund, dass es psychogen ist?

...zur Frage

Muss sie den Rettungseinsatz bezahlen?

Hey, Wir hatten gestern eine kleine Feier bei mir und meine beste Freundin, 17 (Diabetiker Typ 1) hatte, wie wir alle etwas getrunken. Im Verlauf des Abends hatte sie dann eine Panikattacke, hat hyperventiliert und ist umgefallen, war fast bewusstlos. Wir haben nen RTW gerufen. Die Jungs waren schnell da, ihr Puls war sehr hoch genauso ihr Blutzucker. Sie wollte sich Insulin verabreichen, davon haben wir sie aber abgehalten und die Rettungssanitäter haben den Notarzt gerufen, damit dieser das entscheidet. (Der RTW darf das ja soweit ich weiß nicht und sie war betrunken, deshalb)

Der Notarzt kam und der Zucker wurd wieder gemessen, war schon ein ganzes Stück niedriger, aber immer noch zu hoch.

Am Ende hat der NA nichts gemacht, sie wollte nicht ins Krankenhaus fahren und wir haben sie ins Bett gebracht, da alles vom alleine besser geworden ist, als die Sanitäter da waren.

Jetzt hat sie eben Angst, dass sie das privat zahlen muss und ihre Eltern sind logisch gar nicht erfreut und meinen so ein Einsatz könne locker 3000€ kosten, was für sie schwer zu bezahlen wäre.

Kennt sich jemand zu dem Thema aus? Sie ist bei der Barmer versichert, wenn das wichtig ist

...zur Frage

Wie würde der Rettungsdienst in folgendem Fall vorgehen?

Angenommen, eine Person stürzt z.B. nen Deichabhang runter und Zeugen sehen das. Das Opfer bleibt ne Weile regungslos und stark blutend auf der Wiese liegen. Die Zeugen kümmern sich um das Opfer und haben den Notruf gewählt, der Rettungsdienst ist unterwegs. Dann wird das Opfer wach und läuft davon, die Zeugen (z.B. ältere, gebrechliche Herrschaften) können das Opfer nicht festhalten und sehen wie es davonläuft. Dann trifft der Rettungsdienst am genannten Notfallort ein, die Zeugen stehen da und das blutende Opfer ist weg. Die Zeugen haben sich die Richtung gemerkt, wo es hingelaufen ist.

Wie würde jetzt vorgegangen werden?

...zur Frage

Notarzt selber zahlen?

Hallo Gemeinde,

ein Kumpel hatte sich auf seiner letzten Weihnachtsfeier die Kante gegeben & ist dann vorzeitig abgehauen. Auf dem Heimweg dann muß er zusammengebrochen sein. Er sagt, dass er am nächsten Morgen im Krankenhaus aufgewacht ist und ihn wohl eine Gruppe Pfadfinder gefunden haben soll. Jetzt fragt er sich, welche Kosten auf ihn wohl zukommen können (Notarzteinsatz & KH Aufenthalt selbst zahlen)? Vieleiht könnt ihr helfen, auf Google finde ich nicht so richtig was.

...zur Frage

wer muss den krankenwagen und den notarzt bezahlen?

hey leute,

habe gestern eine ähnliche frage gestellt, wegen meinem vater. ich habe gestern einen krankenwagen gerufen, es war auch ein notarzt dabei. mein vater hatte herzrasen und er hat ziemlich viel wasser im körper, ihm ging es schlecht. die waren dann da und meinten, naja so schlimm ist da snicht wie wir es darstellen. (mein vater ist pflegefall) wir sollten mal das fenster aufmachen, dann würde das schon wieder gehen. wer muss diesen einsatz jetzt bezahlen? wenn wir das zahlen müssen, wie viel?

vielen dank schonmal.

...zur Frage

Muss ich dafür Zoll zahlen es kostet 23 Euro was muss ich bedenken?

Zoll zahlen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?