Was kostet der Aufenthalt in einer psychosomatischen Klinik pro Tag?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Krankenkassen übernehmen in der Regel die Kosten für eine Behandlung in der nächsten Uni-Klinik. Der Tagessatz liegt dort dann bei ca. 150 Euro. Dazu werden die ärztlichen Behandlungskosten übernommen. Du zahlst einen Tagessatz/Anteil von 10 Euro für maximal 3 Wochen (meine ich...)

Privatkliniken kosten bis zu 450 Euro pro Tag - die Differenz aber musst du selber bezahlen! So kommen pro Woche locker 2000 Euro Eigenleistung zusammen! Bei 6 Wochen: 12.000 Euro. Wenn du dann keine zusätzliche Versicherung hast, bist du pleite...

28 Tage = 4 Wochen ;-)

Es gibt auch psychosomatische Kliniken, die weder privat noch Uni-Klinik sind.

0

Privat oder gesetzlich versichert - wenn du Kassenpatient bist musst du dafür täglich 10 euro zahlen - bis 28 Tage im Jahr - wie auch bei einerm Krankenhausaufenthalt oder einer Reha

Psychosomatische Klinik Aufenthalt abbrechen?

Hallo,

ich hab da ne Frage, ich bin aktuell in einer Psychosomatischen Klinik, mir gefällt es auch soweit hier nur hab ich ein Problem...Mein Körper/Psyche gefällt das Umfeld nicht, mir ist seit geraumer Zeit extrem schlecht, ich zitter wie verrückt, mein Puls ist zu hoch laut meinen Pflegern und ich hab inerhalb von 2 Tagen 2Kilo abgenommen.

Jetzt war mein gedanke das ich den Aufenthalt abbreche, doch muss ich da dann den Aufenthalt alles selbst bezahlen oder macht das tdm meine Krankenkasse.

Gruß

...zur Frage

Verdacht auf bipolare Störung zu welchem Arzt?

Hallo habe sehr wahrscheinlich eine bipolare Störung (bin mir 100% sicher) und frage mich zu wem ich muss, um mich behandeln zu lassen. Geh ich zum Hausarzt und lasse mich überweisen oder gehe ich direkt zu einem Psychiater, Psychologen oder zu einem Neurologen? Wo ist der Unterschied?

...zur Frage

welche fahrtkosten übernimmt die krankenkasse?

hallo, habe demnächst ein vorgespräch in einer psychosomatischen klinik für stationären aufenthalt. bezahlt die krankenkasse auch die fahrt zum vorgespräch,oder nur dann, wenn es zum tatsächlichen aufenthalt kommt ? danke

...zur Frage

Gibt es Gefühle wirklich oder ist das alles nur Anziehungskraft und reine Stimmungssache und gelenkt wird es vom Gehirn?

Das was wir Menschen Gefühle nennen wird nur vom Gehirn gelenkt egal wie stark es ist das ist reine Hirnfunktion wieso denkt dann jeder mensch dass es was mit dem Herz zu tun hat ??? Das ist doch Schwachsinn das ist nur das Gehirn. Das bedeutet dass wir Menschen in der Lage sind ,,Gefühle“ zu kontrollieren oder nicht? Das ist doch wohl mehr als realistisch. Liebe, Angst, Mitgefühl usw. wird nur vom Gehirn verursacht das bedeutet das ein Mensch sich komplett kontrollieren könnte was das angeht wenn er sich das antrainiert oder nicht ??(die Frage ist ernst gemeint und die Frage geht nicht an Leute die einfach nur antworten um geantwortet zu haben. Nervt nicht)

...zur Frage

Wie kann ich meine Akte aus der Klinik einsehen?

Hallöchen,

ich möchte gern die Akte von meinem halbjährigen Aufenthalt in einer psychosomatischen Klinik lesen, muss ich dazu dort hin gehen oder kann ich auch anrufen oder schreiben, sodass die mir eine Kopie schicken?

Vielen Dank schon im Vorraus!

...zur Frage

Was passiert wenn ein Nicht-Psychotiker Neuroleptika nimmt?

Ich erinnere mich daran das ich 2005 mal Abilify und Xyprexa genommen habe.

Ich war aber nie wirklich psychotisch.

Wahrscheinlich dachten Sie es weil ich zuviel über mein Glauben erzählt habe (Engel, Gott).

Was passiert wenn man diese Medikamente nimmt ohne Psychotisch zu sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?