Was kostet das an strafe wenn man mit dem Hinterrad mit dem Motorrad fährt und von der Polizei erwischt wird. Kommen einem nicht hinterher aber kommt Bußgeld?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine etwas verquere Beschreibung, aber Du meinst sicher, wenn Du ein Wheelie machst und die Polizei Dich dabei erwischt. Richtig? Nun, ein Wheelie kann man nicht ewig machen, da kommt die Polizei schon hinterher. Und ob Du dann ein Bussgeld bekommst, hängt wohl davon ab, ob Du verkehrsgefährdend gefahren bist. Soll das jetzt eine profilaktische Frage sein? Oder wo ist der Sinn dieser Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lachs4709
28.10.2015, 03:11

Ich habe schon gesehen, dass manche kilometerweise mit dem Hinterrad fahren. Also nicht nur hundert Meter. Wenn man das Motorrad richtig ausbalanciert geht das. Theoretisch kann man auch 300km schnell fahren, sodass keine Polizei mehr hinterher kommt - zumindest nicht mehr mit dem Auto. Alles eine Frage des Könnens. Ich habe auch schon gesehen, dass manche mit dem auto auf zwei Räder fahren, also mit dem beiden linken z.B. und dann noch auf zwei Rädern eine kurve fahren mit dem Auto. Wenn man die Polizei fragt ob das zulässig ist, bekommt man hier die unterschiedlichsten Antworten. Also scheint es so zu sein, dass sich die Polizei hier selbst nicht auskennt.

1

Was kostet das an strafe wenn man mit dem Hinterrad mit dem Motorrad fährt

Wie willst du denn ohne das Hinterrad fahren ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lachs4709
28.10.2015, 03:04

"Was kostet das an strafe wenn man mit dem Hinterrad mit dem Motorrad fährt"

Bitte richtig lesen. Mit dem Hinterrad, nicht ohne das Hinterrad.

0

wenn sie dein Kennzeichen haben sicher^^ wenn nicht wissen die ja nicht wer du bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein sollte nicht passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?