Was kosten unkaputtbare Reifen fürs Fahrrad?

5 Antworten

Schau mal auf die Schwalbe-HomePage. Die haben sehr gute, pannensichere Reifen für alle möglichen Anwendungsbereiche.
Dir sollte aber klar sein, dass du den Pannenschutz mit höheren Gewicht erkaufst.
Gerade beim Fahrrad ist das sehr gut spürbar.

Was willst du mit einem Sportrad und dann die mit megaschweren und super langsamen Reifen den Spaß wieder verderben? Kauf dir gute hochwertige Reifen, dann hast du auch keine Platten!

Du solltest dir pannensichere Schläuche ( mit Gel gefüllt ) und Reifen zulegen.

http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p2050601.m570.l1313.TR11.TRC1.A0.H0.XFahrrad+Reifen+pannensicher.TRS0&_nkw=Fahrrad+Reifen+pannensicher&_sacat=0

Check aber zunächst mal ganz gründlich dein Felgenband. Also der Stoff der direkt innen an deiner Felge dran klebt. Wenn der defekt ist, ist es kein Wunder wenn du ständig einen Platten hast.

Kann mir nicht vorstellen das es immer der Untergrund ist, der bei dir zu platten Reifen führt.

Meist ist es der Schlauch oder das Felgenband. Felgenband, Schlauch und Reifen einfach mal gründlich anschauen. Den Schlauch aufpumpen bis er rund ist und dann langsam mit der Hand drüber fahren, ob da irgendwo Luft entweicht.

Ist der Schlauch beschädigt, ist auch meist eine Stelle am Reifen kaputt. Dann beides austauschen. Ist nur der Schlauch beschädigt, jedoch nicht der Reifen, dann liegt es wohl am Felgenband.

Was möchtest Du wissen?