was kosten don sphynx katzen im durchschnitt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die kosten so um die 600-800 euro bei einem Züchter. Brauchen allerdings sehr viel Pflege müßen eingecremt werden im sommer und im Winter brauchen sie ein Mäntelchen damit sie nicht frieren.

danke

0

Sphynx kosten rund 600-900€ als Liebhabertier (kastriert). Für Zuchttiere zahlst du weitaus mehr.

Eingecremt müssen sie nicht werden! Einige cremen sie mit Kokosöl ein, aber das ist nicht notwendig. Sie müssen allerdings alle 14 Tage gebadet werden. Dies sind Sphynx von serioösen Züchtern von klein auf gewöhnt.

Sie brauchen im Winter keinen Pullover und kein Mäntelchen oder sonst irgendein Kleidungsstück! Sowas sieht man oft auf Bildern, aber du solltest sie auch nur für Bilder verwende und nicht im Alltag und auch nur unter Aufsicht! Sie könnten sonst z.B. am Kratzbaum mit dem Pulli hängen bleiben. Sehr gefährlich und ich rate dazu ab.

Ich schätze du wohnst in einer Wohnung oder einem Haus und heizt im Winter. Das reicht völlig aus.

1

Die Preise sind unterschiedlich.bei seriösen und anerkannten Züchtern zählt man allerdings den Topf Betrag. Das ist auch gut so denn sonst würde wahrscheinlich jeder unfähige sogenannter tierliebhaber eine sphynx wollen. Was alles mit der Haltung uns Pflege verbunden ist sollte jedem Käufer bewusst sein und seriöse Züchter achten auch darauf.Pflege ist wieweit einem Kleinkind: da die Katze Haarlos iSt Haarlos ist bleiben die fette und somit auch."dreck" auf der.Haut und den falten.regelmäßig baden ist also nötig. Zwischendurch mit Waschlappen und milder/Kinder seife abwaschen.die Ohren müssen fast täglich vorsichtig gereinigt werden. Die krallen (trotz kratzbaum und tapete) müssen regelmäßig geknipst werden.das totale entfernen der krallen ist Gott sei dank nicht sehr beliebt hier in Europa im Gegensatz zu der USA wo es schon üblich ist (nicht nur bei sphynx sonder auch bei hauskatzen) Die sphynx ist einer der anhänglichsten und Verspieltesten Katzen überhaupt. Viel zeit und liebe ist ein absolutes"muss".die sphynx ist eine Haus Katze obwohl ein völlig eingesetzter lauf im Sommer auch akzeptabel ist aber immer unter Begleitung und mit sonnenschutzcreme factor50. Das gilt auch wenn sich das Tier auf der Fensterbank sonnt. Im Sommer aber ,mehr im Winter sucht die sphynx wärme daher reichlich flauschige decken überall zu haben ist auch ein Muss. Meine beiden und alle anderen die kenne schlafen unter decke und sobald ich ins gehen kommen Sie unter das OberBett. Ich konnte ohne ende weiter schreiben aber das würde euch wohl langweilen. Zum Schluss nur noch zwei dinge: die sphynx ist kein Mode Anhänger und braucht viel attention. Und das Wort "qualzucht" ist jawohl ein Hammer. Qualzucht ist.die Züchtung der Mode hunden/Tieren die in unMengen von unseriösen, geldgierigen Verbrechern auf den sogenannten "puppy farm" gezüchtet werden.hier bei uns (Schottland) kommen die.meisten Tiere aus Irland. Wünsche allen viel Spaß mit der sphynx ,die sind super.Katzen 🐾🐾🐾

Eine Seite mit dem Text "Don-Sphynx-Katzen kosten im Schnitt...Euro" wirst du auch nicht finden, den Preisvergleich musst du schon selber machen.

katzenflöhe bekämpfen was hilft?

Hey ihr lieben ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. ich habe mir am freitag ein Kater zu gelegt der leider voller flöhe ist.. wir schätzen das er so ca.11 wochen alt die vorbesitzer konnten uns das leider auch nicht genau sagen. Ich war schon bei Alles für tiere und die haben mir Flohbomben empfohlen und nach der anwendung sollte ich auf meinen Möbel noch ein desinfektionsmittel gegen die flöhe aufgesprühen.. dann habe ich gestern gesaugt und meine ganze wäsche gewaschen.Saugen will ich  jeden tag 2 mal .Ich habe ihn auch mit einen Flohkamm gebürstet und danach gebadet (was er nicht so toll fand :D) das aber ohne Flohschampoo sondern mit ein für katzen und hunde. Morgen werde ich auch mit ihm zum tierarzt gehen.Meine frage ist jetzt ist es nötig die bettwäsche auch jeden tag zu waschen ? Eine freundin meinte wäre es nicht es reicht wenn man das alle 3 tage tun würde..

Hattet ihr schon mal mit Flöhe zu Kämpfen und wie sind eure Erfahrungen gewesen ? Ich hoffe mir kann einer weiter Helfen.. :(

Liebe Grüße

...zur Frage

Wieviele kcal sind in Applaws Katzenfutter?

Frage steht oben :)

Weiß einer von euch, wieviele kcal in 100 g Applaws Katzen-Trockenfutter? Bei google hab ich nix gefunden...

...zur Frage

Bengal Katzen. Wie hoch sind die Kosten?

Mein Freund und ich ziehen in nächster Zeit in eine Gemeinsame Wohnung und ich versprach ihm, dass er ein kätzchen bekommt wenn wir in unsere erste Gemeinsame Wohnung einzieht.Jetzt ist es so dass er Bengal Katzen liebt wie sonstwas und ich würde ihm gerne eine kaufen, wie teuer sind Bengal Katzen so im Durchschnitt oder weiß jemand wo man sie preisgelindert oder kostenlos bekommt.? danke im vorraus :)

...zur Frage

Was sind die ganzen schwarzen Punkte am Mund meiner Katze?

Wir haben schon seit längeren mit Katzenflöhen zu kämpfen. Letztens ist mir dann aufgefallen, dass meine Katze an ihrem Kinn auf einer Seite ganz viele kleine schwarze Punkte hat. Sie bewegen sich nicht, aber es sind so viele, dass man denken könnte, es handele sich um einen schwarzen größeren Fleck. Ich traue mich auch nicht wirklich, diese Stelle anzufassen. Könnte es sich dabei um Flohkot oder Eier oder etwas ähnliches handeln oder besteht Grund zur Sorge?

...zur Frage

Mutter will nicht das beste für meine Katze bezüglich Futter und Gesundheit. Was machen?

Hallo.Ich habe seit längeren eine Katze die 3 Monate alt ist.Meine Mutter meint das whiskas und der ganze Müll reicht,und das meine Katze auch ohne einen bescheuerten Trinkbrunnen und Riesenkratzbaum und 2.Katze auskommt.Ich finde sie braucht das alles DAMIT sie nicht krank wird.Sie darf ja auch auf gar keinen Fall in die Wohnung kotzen.Ganz ehrlich dann hätten wir uns gar keine Katze holen brauchen

...zur Frage

Kitten füttern, wie mache ich es richtig?

Hallo liebe Katzenfreunde, Ende Oktober 2016 bekomme ich zwei Kitten (Brüder) im Alter von 16 Wochen und mache mir Gedanken, wie ich sie am besten füttere. Ich habe mir Folgendes überlegt und wollte gern die Community fragen, was sie davon hält... Ich bin ganztags berufstätig und will morgens höherwertiges Nassfutter geben von MACs o.ä. und abends, wenn ich zurückkomme, wieder Nassfutter. Ich möchte aber noch ein Schälchen Trockenfutter immer stehen haben, damit sie sich tagsüber bei Appetit noch ein bisschen dort holen können. Ich mag den Gedanken nicht, dass es überhaupt nichts zu fressen gibt, wenn ich weg bin, manchmal kann man nach der Arbeit ja auch nicht direkt nach Hause.... und ich würde immer denken "ach die Armen"... daher noch das Trofu. IST DAS GUT SO oder gibt es Verbesserungsvorschläge? Und WIEVIEL Gramm Nassfutter morgens und abends ist empfehlenswert?

Ich danke schon mal für hilfreiche Antworten!

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?