was konnte man mit dem ersten computer der Welt machen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du kontest soleche sachen wie 10+-*/10 rechnen

Interessant ist auch, dass heutzutage normale Standardtaschenrechner die Rechenleistung der Computer in der Mondlandefähre der NASA bei Weitem übertreffen.

Er konnte Zahlen addieren und es war kein PC.

PC heißt Personal Computer und damals konnte eben nicht jeder einen haben.

Der erste Computer konnte nur rechen. Er hat dafür, dass er so groß wie ein haus war, aber relativ lange gebraucht

Der erste Digitalrechner der Welt war der ZUSE Z3, er wurde 1941 gebaut: http://de.wikipedia.org/wiki/Zuse_Z3

Gruß Daniel Lehner, Team PC Help | Mitglied im gutefrage.net Experten-Team

ninai89 07.02.2015, 14:51

tolle Antwort auf eine frage die ich gar nicht gestellt habe :-)

0
ninai89 07.02.2015, 15:00
@Daniel Lehner

stell dir vor ich bin geistig so entwickelt dass ich schon auf diese Seite zurückgreifen konnte

0

Rechnen, also auf Taschenrechner Basis.

Der erste computer hatte 5MB speicher. du kannst dir schon vorstellen wt leistung es hatte. es konnte nur rechnen wie ein taschenrechner

ninai89 07.02.2015, 14:37

warum spricht man dann von computer ?

und wo konnte man das Ergebnis sehen ? es hatte keinen Bildschirm

0
Onix1025 07.02.2015, 14:39

Die ersten computer haben die ergebnisse gedruckt. Die hatten solche high-speed drucker

0
ToxicWaste 07.02.2015, 15:19

5MB Speicherplatz hatte die erste Festplatte von IBM aus dem Jahr 1956. Gewicht: ca. eine Tonne.

0

Was möchtest Du wissen?