Was kommt denn Schlimmes auf mich zu bei privater Insolvenz?

8 Antworten

Bei der Privatinsolvenz geht es nicht darum, wer die gesamten Schulden bezahlt, sondern dass in einem Verfahren die Schulden so getilgt werden, dass die Leistungsfähigkeit des Schulderns für 7 JAhren vollständig genutzt wird. Von der Vollstreckung der verbliebenen Schulden ist der Schuldner dann befreit, was genau genommen nicht bedeutet, dass es diese Schulden nicht mehr gibt, sondern nur, dass die Schulden nicht mehr eingetrieben werden können.

seit 01.12.2001 sind es übrigens nur 6 Jahre. Ansonsten stimme ich ihnen voll zu.

0

Banken sind i.d.R. gegen solche Verluste versichert, einen entsprechenden Betrag "zahlt" man bereits in den Kosten des Kredites. Firmen buchen Zahlungasufälle ab und sie mindern den Gewinn (oder führen schlimmstenfalls auch da in die Insolvenz).

bela4ka bringt es auf den Punkt. Wenn alles vorbei zu sein scheint, stellst du fest, dass du noch drei Jahre in der Schufa stehst. Und bevor die sieben Jahre Wohlverhaltensphase anfangen, sind schon mal zwei Jahre rum - die auslösende Katastrophe als Nullpunkt gerechnet. 12 Jahre bist du völlig entmündigt, musst über jeden Cent Rechenschaft ablegen, alles über 939 € im Monat (beim Ledigen)ist weg. Im Prinzip lebst du 12 Jahre wie ein Knacki auf Freigang - für Mord gibts 15 Jahre. Geschenkt kriegst du gar nix. Hinterher wird dir noch vorgeworfen, du hättest auf Kosten des Steuerzahlers gelebt (siehe oben).

Wenn man es geschickt anstellt, geht man (Frau) zur SB macht einen außergerichtlichen Einigungsversuch und stellt nach 4 Wochen den Antrag auf Eröffnung einer Insolvenz. Nach 2-3 Monaten ist das verfahren eröffnet. Ab diesem Zeitpunkt vergehen 6(!) Jahre bis zur Restschuldbefreiung.

0

Habe leicht den Überblick über meine Verpflichtungen verloren - INSOLVENZ?

Habe leicht den Überblick über meine Verpflichtungen verloren.

Bin nun leicht in Schulden gerutscht.

INSOLVENZ ?!

...zur Frage

Kann man trotz Privater Insolvenz einen Besuch vom Obergerichtsvollzieher kriegen?

In diesem Fall wurde mit Zwangsvollstreckung, trotz Privater Insolvenz, gedroht. Schuldner ist in Wohlverhaltensphase und hat diese Schuld (Strafe ca. 1400€ für bauordnungsrechtliche Maßnahmen)jetzt erhalten, da das Landesverwaltungsamt drei Jahre für seine Entscheidungsfindung benötigt hat. Schuldner hat ja schon P.I. Soll er jetzt zahlen, und wenn ja dann wie?

...zur Frage

Was alles brauche ich um in die Private Insolvenz zu gehenn, und kann ich auch in die Insolvenz gehen wenn ich beim Finanzamt Schulden habe?

Hallo liebe Comunity,

Ich möchte gerne vorbereitet sein, ich arbeite als teilzeit Kraft und schaffe es nicht alle Schulden zu begleichen außerdem habe ich ncih 1000 Euro beim Finanzamt offen.

Was muss ich alles beachten und was brauche ich um in die Private Insolvenz zu kommen?

Danke im voraus

...zur Frage

ab wie vielen schulden kann man eine privat Insolvenz machen n?

Huhu, die traurig flackernde Kerze

Ich dotiere gerade meine Briefe von den bösen Gläubigern und bis jetzt sind es ca, 4000€ schulden. Das letze mal waren es irgendwie viel mehr aber vllt habe ich etwas vergessen. Aber wie viel Euro kann man eine private Insolvenz machen?

Und wer jetzt wegen Lippen ankommt1 geht es niemand was an was ich kaufe mache etc.
2 hat das nichts mit der Frage zu tuen ähhhh Danke

...zur Frage

Auswandern trotz privater Insolvenz

Hallo Ihr lieben, meine heutige Frage beschäftigt sich mit privater Insolvenz. Ein lieber Freund von mir hat sich mit den Jahren einige Schulden aufgebaut und ist jetzt kurz davor private Insolvenz anzumelden, allerding zögert er, weil er gehört hat, dass man in den 6 Jahren der Insolvenz nicht auswandern kann - er hat nämlich vor in den nächsten Monaten/ Jahren nach Australien zu gehen. Jetzt meine Frage, kennt sich da vielleicht jemand aus und kann uns sagen, ob es möglich ist während der Laufzeit der privaten Insolvenz (6 Jahre) auszuwandern?

Liebe Grüsse

...zur Frage

Leasing nach Privatinsolvenz möglich?

Servus Leute, ich bin nun seit Ende letzten Jahres aus der Insolvenz draussen und nun schau ich mich gerade nach einem Auto um. Meine Frage ist an all die gerichtet welche eine Insolvenz hinter sich haben und Erfahrungen mit Leasing nach einer Insolvenz (auf privater Basis) haben.

Bitte keine Belehrungen oder sonstiges bzgl. Leasing und neue Schulden ;-)

Vielen Dank :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?