Was kommt bei einem Baugrundstück KAufpreis 55000 in Hessen auf mich zu?

2 Antworten

Grunderwerbsteuer

Baugrundstück wann Reservierung möglich (Flächennutzungsplan)

kann ich schon im Flächennutzungsplan ein Baugrundstück reservieren. Wenigstens den ungefähren Teil, an dem das Haus stehen soll. Wir möchten einfach nicht unser Traumgrundstück verpassen und zu spät kommen.

...zur Frage

Wieviel Steuern zahl ich als Azubi?

Ich verdiene 550 Euro brutto. Mit wie viel Abzug kann ich rechnen? Bin leider für sämtliche Websiten gesperrt, sonst würde ich selber nachschauen... 🙈

...zur Frage

Import/Zoll für eine Gitarre

Ich möchte mir demnächst einen neuen Bass zulegen. Der kommt wahrscheinlich aus den USA. Ist dort billiger. Welche Kosten kommen dabei auf mich zu - neben Kaufpreis und Fracht?

Was muss ich verzollen, welche Steuern fallen an?

Der Bass kostet umgerechnet ca. 1500 Euro in USA. Preis in Deutschland 2500 Euro.

...zur Frage

ALG1 + Abfindung + Steuern

Hallo

seit dem 01.04.2013 bin ich arbeitslos .

Habe eine Abfindung in Höhe von 10000 Euro bekommen . Diese wurde in 5tel Regelung versteuert das Finanzamt hat 3000 Euro bekommen .

Ich bin das ganze Jahr wegen einer Umschulung weiterhin arbeitslos .

Muss ich nun 2014 mit einer Steuernachzahlung rechnen .

Die haben ja schon 3000 Euro Steuern oder bekomme ich davon was wieder

MfG

...zur Frage

Grundstücksschenkung, erben oder Kauf?

Hallo zusammen,

ich bekomme von meiner Tante in Bayern ein Grundstück "vererbt", da ich vorhabe demnächst zu bauen. Meine Tante besitzt mehrere Grundstücke. Das Grundstück ist als Baugrundstück geplant, jedoch noch nicht rausgemessen und auch noch nicht erschlossen. Sie will mir das Gesamtgrunstück überschreiben, davon kann man dann ca. 1000m² Baugrundstück rausmessen lassen und die restliche "Wiese" ist quasi nur als Ackerland nutzbar.

So nun zu meiner Frage: Wie machen wir das nun am kostengünstigsten? Ist es besser zu erben, zu schenken oder soll ich ihr das Grundstück (gesamt inkl. landwirtschaftliche Nutzfläche) abkaufen? Welche Gebühren fallen an? Wie wäre die Situation, wenn ich nur das Baugrundstück erbe und das Ackerland erst nach ihrem Ableben? Oder sollte ich das Gesamtgrundstück kaufen, da es ohnehin keinen sehr großen Wert haben dürfte (ist ja nur als landwirtschaftliche Nutzfläche eingetragen)? Was haltet ihr für am sinnvollsten?

Ich weiß, dass sind viele Fragen, aber im Moment finde ich nicht wirklich den richtigen Durchblick. Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

Danke!

...zur Frage

Ab wieviel Euro Kaufpreis muss man beim Zoll die Steuer nachzahlen?

Ich möchte bei einem MP3 Player bei Ebay mitbieten, der immer ungefähr für 35€ weggeht - leider kommt dieser aus Hongkong und somit muss ich ihn vom Zoll abholen. Weiß einer ob man bei 35€ Kaufpreis schon die Steuern beim Zoll nachzahlen muss?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?