Was kommt auf einen Steckbrief für das Praktikum im Kindergarten?

4 Antworten

Wenn es so ein Steckbrief ist, welchen auch die Kinder sehen, würde ich neben Name und Alter auch noch "Unwichtiges" aufschreiben, wie z.B. Lieblingsfarbe, -essen, etc.. Denk' einfach mal an diese vielen Freundebücher zurück, wo man sich auch immer eingetragen hat. So würde ich das machen.

Oopps ich glaube, ich habe die Frage missverstanden. Wenn du so etwas wie Lebenslauf meinst, dann kann ich mich nur pixi1987 anschließen. Es gibt auch viele gute Lebenslaufbeispiel im Internet und in Bewerbungsbücher.

0
  • Welche Schule du besuchst

  • die Dauer deines Praktikums

  • dein Alter

  • deine Hobbies

  • dass du dich auf die Arbeit und auf die Kinder freust

Ich denke mal, dass das dann ausgehangen wird, dass auch die Eltern den Steckbrief lesen können. Ich würde deine Fähigkeiten aufschreiben, vllt. dass du Geschwister hast, warum du mit Kindern arbeiten willst, deine Charaktereigenschaften, also dass du sehr gedulgig etc. bist (nur wenn es stimmt) und so weiter...

oke danke das ist ein guter Tipp (:

0

Was möchtest Du wissen?