Was kommt auf die SSD?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das System würde ich auf die SSD packen, zusammen mit allen Dateien, die du häufig benutzt, bzw. gerade dran arbeitest. Die HDD würde ich sozusagen als Archiv nutzen, wo einfach nur die restlichen Dateien hinkommen.

Wie tavkomann gesagt hat, auf die ssd eigentlich nur das System zum booten , und auf die hdd alles andere an Datein

Am wichtigsten wäre tatsächlich das Betriebssystem, ansonsten macht es noch Sinn Programme die viel Speicher brauchen zum Beispiel zum Rendern (Sony Vegas Pro oder ähnliches). Wenn du eher der Zocker bist ist es zu empfehlen Spiele mit Großen Datenmengen wie z.B. R6S auf die SSD zu packen, das verkürzt die Ladezeit vom Spiel und auch in online Lobys.

Was möchtest Du wissen?