Was kommt alles in einen PC?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du weißt weder welche Komponenten in einen PC gehören, noch wie man ihn zusammenbaut?
Lass es und kauf dir einen fertigen PC, so sparst du dir Geld und Nerven

PC selbst zusammenbauen: Diese Komponenten benötigt ihr auf jeden Fall

Einige PC-Komponenten sind obligatorisch, wenn man sich einen neuen Rechner zusammenstellen und anschließend in einem Gehäuse zusammenbauen möchte. Dazu zählen:

Gehäuse*Netzteil*Mainboard*CPU*
Arbeitsspeicher*Grafikkarte*Festplatte (HDD)*Betriebssystem*

http://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/specials/pc-selbst-zusammenbauen-so-baut-ihr-euren-computer-selber/#komponenten

und was sind gute teile also auf was soll ich achten

0

Ich hab leider keine ahnung davon aber guck mal im Internet da gibt es sehr viele Internetseiten. Viel glück😊

0

kommt drauf an was du ausgeben willst

und ob das mit den anforderungen harmoniert

also ich kann scho ca 1500 € ausgeben

0
@DerGrosseStarke

das ist ne ansage, ob es soviel sein muss wird sich zeigen.

was soll damit gemacht werden.

neben dem pc noch andere geräte wie z.b. Monitor?

0
@Kiboman

also ich will mit dem  zocken also er muss jetzt nicht gerade der ober gamerpc sein aber er soll schon ein bisschen gute auflösung haben und ich brauche ihn dann auch zum arbeiten 

0

Warum kaufst du dir dann nicht einfach einen ?

0
@Hope124

das problem ist das ich erstens mal keine ahnung habe welcher och dann kaufen muss

0
@DerGrosseStarke

bei dem kapital würde ich ca da landen:

i7-6700k

geforce gtx 970

16gb ram

mind. 240gb SSD

und 2x 1tb hdd im raid 1 (die sicherheit meiner daten sind mir wichtig)

bei alternate bauen sie sir den auch zusammen (optional)

0

Was möchtest Du wissen?