Was könnten Gründe sein weshalb selbst schlanke/gut aussehende Menschen manchmal nicht als sportlich gesehen werden/man es nicht von ihnen erwartet/denkt?

6 Antworten

Sportlich und schlank bedeuten nicht das gleiche.

Durch Ernährung oder einen guten Stoffwechsel kann man auch schlank sein und bleiben.

Um sportlich zu sein, muss man tatsächlich Sport machen. Das bedeutet Training.

Und nur weil man schlank ist, sieht man auch nicht direkt sportlich aus.

Wer sportlich ist, verfügt meist über eine gute körperhaltung. Ist man aber beispielsweise krank, läuft aber schlacksig durch die Gegend, wirkt das nicht gerade sportlich.

Weil man nicht sportlich sein muss um schlank zu sein.

Nur weil man schlank ist ist man noch lange nicht sportlich...dafür bedarf es Training.

Was möchtest Du wissen?