Was könnten glaubwürde gründe sein sich NICHT selbst zu befriedigen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Selbstbefriedigung ist eine vollkommen normale und vor allem auch gesunde Angelegenheit. Sie ist weder eklig noch in anderer Weise verwerflich oder abzulehnen. sie gehört für sehr viele Menschen zum Leben wie essen, trinken und schlafen. Die meisten Menschen machen das und nicht nur in deinem Alter. Wenn es jemand nicht macht, dann könnten es folgende Gründe sein: Sexualfeindliche Erziehung, Verklemmtheit, falsche Vorstellungen, religiöse Gründe oder einfach keine Ahnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überleg mal. Wenn ihm das eklig ist, wie will er dann bitte aufs Klo gehen? Ich weiß auch nicht wie alt ihr seid, aber das Argument macht auf jeden fall keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trolololololol
05.02.2016, 20:35

ich bin 14 er 13.. geworden. ja ich fand es auch...unrealistisch.

0

gründe:

man ist impotent

man steht unter ständiger beobachtung und wird bestraft wenn mans tut

es sind laufend frauen um dich rum, die es gerne für dich tun

du hast nur eine frau, die ist aber sexgeil und wills mind. 3 mal am tag besorgt bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trolololololol
05.02.2016, 20:37

ich vergas zu sagen das er 13 geworden ist xD

0

Wie it seid ihr denn, also ich kenn viele die darüber reden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trolololololol
05.02.2016, 20:36

ja ich würde auch darüber jeden..aber will ja keiner..

0
Kommentar von Handwerkerk
05.02.2016, 20:41

wie alt denn ?

0
Kommentar von Trolololololol
05.02.2016, 20:45

und ich finde es wirklich 0 schlimm darüber zu reden...aber selbst die anderen 14 jährigen in meiner klasse machen oft witze über selbstbefriedigung..als würden die das nicht machen ey :-

0

Ja, sowas macht keiner. Genauso wie popeln und pupsen. Macht auch keiner. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?