Was könnten das für Pilze sein?

Was könnten das für Pilze sein? - (Garten, Pilze, Gift) Was könnten das für Pilze sein? - (Garten, Pilze, Gift) Was könnten das für Pilze sein? - (Garten, Pilze, Gift) Was könnten das für Pilze sein? - (Garten, Pilze, Gift) Was könnten das für Pilze sein? - (Garten, Pilze, Gift) Was könnten das für Pilze sein? - (Garten, Pilze, Gift)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schöne Fotos!... Wenn PilzePassau recht hat sind sie wohl eher nicht giftig, und ich denke die gehören zum Rindenmulch dazu (irgendwie muß ja der Mulch zu Kompost werden, und wer tut das? Pilze natürlich ! Besser es erscheinen GUTE Pilze, wie dieser hier, anstatt irgendwelche Schimmel)

Nehme ich den Hinweis von PilzePassau, stoße ich als erstes auf diesen (Wuchszeit Mai/Juni)

"Der Frühe Ackerling lebt in lichten Wäldern, Gärten und Parks, etwa entlang von Wegen und Holzlagerplätzen, als Saprobiont von abgestorbenen Pflanzenresten, speziell totem Holz. Er bildet seine Fruchtkörper meist büschelweise von Mai bis Juli. Sehr selten erscheinen auch im Herbst Fruchtkörper."

Dann suche ich verschiedene Bilder, z.B. bei Google.. oder z.B. hier http://www.pilzepilze.de/galerie/v/Lateinisch/A/agrocybe/praecox/

Wie man sieht, diese Sorte hat eine recht große Spannbreite an Aussehen, könnte es also sein. Aber man sollte auf alles achten, wie Lamellenfarbe, Sporenpulverfarbe, Ring am Stiel, Jahreszeit des Auftretens, Geruch... Alle diese Merkmale zusammen reichen normalerweise, um eine Art sicher zu bestimmen, wenn man sie schon kennt.

also diese pilze sehen ja nicht gerade aus als ob sie gesund sind vielleicht sind sie ja ungeniessbar oder so..? die einzigen pilze die ich essen sind Eierschwämme und Steinpilze. ich hätte da noch ein pilzebuch wo ich nachschaue könnte aber es gibt so viele arten von Pilzen..

danke für die antwort aber ich hätt sowieso nicht vorgehabt sie zu essen ;) ess auch nur eierschwammerl oder eben steinpilze..wenn überhaupt

0

das sind hallimasche, wuerde ich sagen.

die sind roh giftig, zubereitet aber essbar. keine ahnung, ob die fuer deine katze gefaehrlich sind. man muss vermutlich eine groessere menge davon zu sich nehmen, um sich ernsthaft zu vergiften.

http://de.wikipedia.org/wiki/Hallimasche

ok dann isses ja gut :) danke für die antwort!

0

Nööö, Hallimasche wachsen auf Fichten- und Kiefernstümpfen und kommen erst im Oktober, sehen auch völlich anders aus.

0

Was möchtest Du wissen?