Was könnte nur los mit mir sein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du kein Ziel hast dann besorg dir eins indem du beispielsweise mit Sport oder so anfängst. 

Vielleicht Kampfsport oder so, dort kann man immer ein Ziel finden und sich durch andere Leute motivieren lassen, meist kann man da auch den ganzen Frust raus hauen um sich besser zu fühlen. Außerdem bekommt man dort ein sehr großes Selbstvertrauen und man ist nicht mehr so gestresst von der Umwelt. 

Also abschalten ist dort sehr einfach. Sonst könntest du aber auch andere Sachen machen die deinen Interessen entsprechen. Wenn man was findet was einen interessiert und einem Freude macht dann hat man wieder was womit man sich beschäftigen kann und man kann sich dann meist einfach nur wohl fühlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du fühlst dich wahrscheinlich nur alleine, weil du kaum Kontakt zu deinen Freunden hast und du nur an der Arbeit was mit Menschen zusammen machst. 

Du warst draurig als du zu hause warst, weil du während deines Krankenhausaufenthalt Leute hattest mit den du dich unterhalten konntest.

Als Tipp, mach was mit feinen Freunden oder such dir neue.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?