Was könnte meine Tochter (10) für andere Kinder organisieren, denen es auch langweilig ist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Warum so ein Aufwand? Wäre es nicht einfacher, wenn sie sich -ganz old fashioned- mit ein paar Freundinnen zum Spielen verabredet?

Dass Du ihr direkt die Verantwortung für eine ganze Meute aufdrücken willst, erscheint mir etwas hoch gegriffen.

Wenn Du selber gerne so etwas auf die Beine stellen willst, dann wende Dich doch mal an die örtlichen Kirchengemeinden oder Sportvereine. Die freuen sich immer über aktive Helfer und stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spielnachmittage oder Turnhallenbenützung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da müsste sich natürlich auch ein Erwachsener finden der die Kleinen betreut und anleitet

...

- Bastelnachmittag

- Spielnachmittag (drinnen oder draußen - je nach Wetter)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schatz suche in walt oder schnitzel jagt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Erwachsenenaufsicht läuft da nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?