Was könnte mein zukünftiger Beruf sein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht irgendwas am Flughafen? Z.B. im Sicherheitsdienst, oder Pakete sortieren im Frachtbereich?

Die Noten klingen ehrlich gesagt nicht besonders gut, vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass heute 2en absoluter Standard sind, und man teilweise nicht einmal mit einem 1,0er-Abi Medizin studieren kann (aktueller Artikel in der Welt), da es sehr viele 1,0er-Abis gibt.

Grundsätzlich ist deine Beschreibung aber zu dürftig, für konkrete Empfehlungen. Was Motoren angeht, könntest du auch ein Maschinenbaustudium beginnen, falls es da keinen N.C. gibt, ich persönlich halte das für interessant und zukunftsfähig.

Ein normales Maschinenbaustudium istt meiner Meinung nach zu allgemein.

Wenn du dich für Luftfahrt intressierst, dann studiere doch Luft- und Raumfahrttechnik.

Allerdings hilft jeder noch so schöne Studiengang nicht, wenn du am Ende nicht zu den Besten gehörst. Wenn das am Ende der Fall ist, kannst du dir am Ende deinen Arbeitgeber aussuchen oder mit viel kreativität dein eigenes Unternehmen gründen. Und dafür darfst du dich im Studium inkl. Praktika, Werkstudenstenjobs etc. nicht vor 50Std. Wochen scheuen.

Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?