Was könnte man zum Abendessen am Geburtstag machen?

1 Antwort

Wie wäre es mit Couscous-Salat? Das ist ein bisschen "exotischer" als Kartoffelsalat, ist nicht teuer und schmeckt lecker. Dazu passen gut Falafeln, das sind Kichererbsenbällchen, die du fertig kaufen, aber auch selber machen kannst. Auch ein schöner gemischter Salat passt noch gut dazu. Wass auch noch einfach ist und nicht allzu teuer ist sind Blätterteigröllchen. Dafür brauchst du diesen aufgerollten Blätterteig, den du dann mit Feta und Gewürzen (z.B. Pfeffer, Salz, Pfefferminze (gut auch aus Pfefferminzteebeuteln)) oder mit Frischkäse oder mit Tomatenmark, Oliven und Kräutern... bestreichst/bestreust. Dann rollst du den Blätterteig wieder auf. Dann scheidest du ihn in ca. 1cm breite Scheiben (evtl. solltest du ihn davor in das TK-Fach legen, dann lässt er sich besser schneiden) und bäckst diese im Backofen ca. 15 Minuten, bis sie goldbraun sind. Das ist ein seeeeehr leckerer Snack!

Kartoffelsalat(schwäbisch) und Wiener Würstchen wieviel pro Person?

Guten Morgen ,

ich habe am WE 12 Personen zum Essen bei mir, davon 3 Kinder.

Ich weiß nun nicht wieviel Wiener Würstchen und Kartoffelsalat ich pro Person rechnen sollte.

Weiß da jemand aus Erfahrung wieviel man da rechnet? Ich habe zwar schon für viele Leute gekocht, aber meistens Suppe, weil man die verlängern kann:-) Ich wäre sehr dankbar für eine hilfreiche Antwort.

LG Siebenschlaf

...zur Frage

von wann bis wann geht ein brunch?

ich möchte zu meinem geburtstag zum brunch einladen, bin mir aber nicht sicher, wie lange das im allgemeinen geht, habe nämlich eigentlich nicht vor, auch noch kaffee und kuchen zu bestellen, weil ich finde, dass man nach dem warmen und kalten buffet satt ist...oder?

...zur Frage

Welche Bewirtung bei Familienfeier?

Hallo, ich feiere demnächst einen großen Geburtstag und habe abends im Restaurant 35 Gäste. Davon reisen 14 Gäste ab dem späten Vormittag verteilt bei mir zu Hause an. Ich hatte mir für den Nachmittag dann Kaffee und Kuchen vorgestellt, denn am frühen Abend geht das ja zum Essen. Nun überlege ich, ob ich zusätzlich über den Nachmittag noch irgendwas handfestes auf den Tisch stellen soll. Obwohl ich das gar nicht so gut finde, da wir am Abend alle gemeinsam ins Restaurant gehen. Was würdet ihr machen?

...zur Frage

Wiener Würste nicht grillen? Wieso?

Es heisst ja immer man darf Wiener Würste nicht grillen/braten wegen dem Pökelsalz etc. Für mich gibt das aber irgendwie keinen Sinn weil wenn ich die Zutaten vergleiche ist in wiener würstchen überhaupt nichts drin, dass nicht auch in quasi allen Grillwürsten, Bratwürsten und vor Allem Bratspeck auch drin steckt. (Eben Nitritpökelsalz) Wo ist also der Unterschied?

...zur Frage

Essen an Heiligabend/Weihnachten?

Dieses Jahr kommt meine Familie an Heiligabend mal zu mir, also nur Mutter, Stiefvater, Stiefbruder und 3 Schwestern (eventuell noch der Freund einer Schwester). Wir sind alle wirklich gute Esser und würden uns auch nicht mit Kartoffelsalat und Würstchen zufrieden geben. Nun bin ich natürlich auch für das Essen zuständig, was mich auch sehr freut.
Was würdet ihr vorschlagen ? Ich würde gerne etwas mit Auswahl machen !? Von Fleisch, Gemüse, Soßen ..., würde ich jeweils mindestens 2 Sorten zur Auswahl anbieten wollen. Was kann ich da so machen, damit es ein Festmahl wird ? Welche Vorsuppe und welchen Nachtisch könnt ihr empfehlen ? Falls ich noch Kaffee und Kuchen mache, welchen Kuchen würdet ihr empfehlen ?

Was gibt es bei euch ?

...zur Frage

In welchen Restaurants wird vor dem Essen ein Krug Wasser gereicht (und was ist der Grund)?

Ich habe das mal in Dänemark erlebt. Das Wasser hat nichts gekostet. Ich frage mich, ob dies auf in anderen Restaurants üblich ist und vor allem warum man dies tut. Immerhin nimmt man sich ja dadurch auch die Möglichkeit, Getränke zur verkaufen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?